Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

Über Wamberg zur Elmauer Alm - Wanderung - Tour Bayern

Über Wamberg zur Elmauer Alm

Über Wamberg zur Elmauer Alm


Wanderung

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung
Vom Kainzenbad über das idyllische Bergdorf Wamberg zur Elmauer Alm. Die Wanderung über sonnenbeschienene Wiesen und durch kühlen Bergwald bis ins Elmauer Tal entführt in die Ruhe der Natur, bei der man wunderbar die Seele baumeln lassen kann.
Schwierigkeit
mittel
Ausgangspunkt
Kainzenbad Garmisch-Partenkirchen / Klinikum Garmisch-Partenkirchen

Fotos
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung
Diese abwechslungsreiche Wanderung führt zunächst bergan ins Dorf Wamberg, dem höchstgelegene Kirchdorf Deutschlands. Von dort aus geht es über den Wamberger Rücken und dann hinunter durch Wälder mit uraltem Bestand heimischer Laub- und Nadelbäume bis ins romantische Elmauer Tal. Eine schöne Wanderung, die über gut begehbare Wanderwege führt.

 

Eine detaillierte Tourenbeschreibung findest du im "PDF Druck" weiter oben.

Wegbeschreibung
Am Ausgangspunkt am Kainzenbad / Parkplatz Klinikum kannst du dir zuerst an der großen Informationstafel einen Überblick verschaffen. Der Weg führt über den Parkplatz rechts am Klinikum vorbei bis es nach den letzten Häusern zunächst steil bergauf, dann durch Wald und über Almwiesen bis zum Kirchdorf Wamberg (996 m) geht (ca. 1 Std.). Nach ca. 50 m oberhalb von Wamberg zweigst du rechts ab und folgst dem Bergkamm "Wamberger Rücken" durch uralten Baumbestand. Auf gut begehbaren Forstwegen gelangst du der Beschilderung nach zur Elmauer Alm (1.201 m).

Falls du hier noch nicht umkehren möchtest, kannst du weiter über Schloss Elmau oder Schloss Kranzbach bis nach Klais (5 km), durch herrliche Sumpfwiesen mit Blick auf das markante Karwendelgebirge und die Wettersteinwände, weiterwandern (Ausdauer erforderlich, 2 Std.). Von Klais aus besteht die Möglichkeit mit der Deutschen Bahn oder dem RVO-Bus, Bushaltestelle direkt am Bahnhof, zurück nach Garmisch-Partenkirchen zu gelangen.

Alternative: Oder du wanderst von der Elmauer Alm über den Ferchenbach und die Partnachklamm zurück zum Olympia Skistadion.

 

Höchster Punkt
1.296 m
Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung
Knöchelhohes, festes Schuhwerk.
Sicherheitshinweise
Alpiner Notruf Tel: 112 (Bergwacht)

Bergwettervorhersage der Bayerischen Zugspitzbahn Bergbahnen Tel: +49 8821 79 79 79

Tipps
Wamberg ist das höchste Kirchdorf Deutschlands und steht als gesamtes Dorf unter Denkmalschutz. Beim Gang durch den Ort kann man die sehr liebevoll erhaltetenen Höfe bewundern. Ein Blick in die St. Anna Kirche in Wamberg von 1720/21 lohnt sich.

Im Berggasthof Wamberg und in der Elmauer Alm Hütte kannst du gemütlich einkehren.


Anreise
A95 bis Eschenlohe, weiter über die B2 bis nach Garmisch-Partenkirchen, nach dem Tunnel Richtung Ortsteil Partenkirchen, der Hauptstraße folgen, nahe Ortsausgang Beschilderung zum Olympia Skistadion folgen.

Von Mittenwald auf B2 bis Garmisch-Partenkirchen, erste Abzweigung links, Beschilderung zum Olympia Skistadion folgen.

Über B23 bis Garmisch-Partenkirchen, an der zweiten Ampel rechts in die Gernackerstraße abbiegen und dem Straßenverlauf folgen (St.-Marin-Straße, Bahnhofstraße). An der Rathauskreuzung rechts abbiegen und auf der Hauptstraße bleiben, am Ortsausgang Beschilderung zum Olympia Skistadion folgen.
Öffentliche Verkehrsmittel
Mit der Deutschen Bahn nach Garmisch-Partenkirchen (gute und regelmäßige Anbindung). Vor dem Bahnhof mit den Ortsbussen der Linie 1 und 2 zum Klinikum.
Parken
Auf dem Parkplatz am Klinikum und Kainzenbad.

Quelle
© Garmisch-Partenkichen Tourismus / Garmisch-Partenkirchen Tourismus

Wanderung - www.outdooractive.com

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%