BERGFEX-Bergwetter Bolsterlang / Hörnerbahn - Wetterbericht

Bolsterlang / Hörnerbahn

Bergwetter Bolsterlang / Hörnerbahn

Karte
Karte ausblenden
bergfex/Wetter iOS und Android App
Quelle: ZAMG/bergfex

Bolsterlang / Hörnergruppe (1.700 m)

Heute, 16:00 - mäßiger Schneefall
Niederschlag: 90%
2 °C
16:00
2°C
17:00
2°C
90%
<1cm
18:00
2°C
90%
<1cm
19:00
2°C
90%
<1cm
20:00
2°C
90%
<1cm
21:00
1°C
90%
1cm
22:00
2°C
90%
1cm
01:00
1°C
90%
1cm
04:00
1°C
80%
<1cm

9-Tage Wettervorhersage Bolsterlang / Hörnergruppe (1.700m)

2°C
-3°C
25cm
90%
37l
-
1°C
-2°C
16cm
90%
21l
1h
0°C
-3°C
15cm
85%
19l
-
0°C
-4°C
3cm
70%
4l
-
0°C
-2°C
8cm
80%
11l
-
4°C
-2°C
6cm
70%
10l
-
5°C
1°C
-
65%
14l
1h
8°C
2°C
-
35%
6l
5h
13°C
7°C
-
35%
-
3h

Bayern - Heute, Donnerstag

Mit starkem bis stürmischem Wind Niederschlag, Anstieg der Schneefallgrenze auf über 1500 m. Anschließend bis Samstag Tauwetter, dabei im Bergland teils unwetterartiges Niederschlagsdargebot.

Heute Nachmittag allmählicher Übergang des Niederschlages in Schauer. Dabei auch in den Gebirgstälern zwischen Chiemgau und Vogtland allmählicher Anstieg der Schneefallgrenze über 1500 m. Vor allem im Bergland Tauwetter mit teils unwetterartigem Niederschlagsdargebot. Höchsttemperaturen meist 2 bis 7, am Bodensee und Untermain 8 bis 12 Grad. Zunehmend frischer Wind aus Südwest mit teils stürmischen Böen.

In der Nacht zum Freitag nach vorübergehenden Pausen weiterer Regen. Tiefstwerte 6 bis 1 Grad.

Webcams Bolsterlang / Hörnerbahn

Morgen, Freitag

Am Freitag von Westen weiterhin Regen, nachfolgend am Nachmittag noch Regenschauer. Im Fichtelgebirge 3, meist 5 bis 10, am Bodensee bis 12 Grad. Zunehmend starke bis stürmische Böen aus Südwest. Auf hohen Alpengipfeln zum Teil Orkanböen.

In der Nacht zum Samstag wieder vermehrt Regen. Abkühlung auf 6 bis 1 Grad.

Übermorgen, Samstag

Am Samstag verbreitet Regen, im Norden Bayerns im Tagesverlauf wieder bis in tiefere Lagen Schnee. Höchsttemperatur in Nordbayern 2 bis 7, in Südbayern 6 bis 12 Grad. Von West auf Nord drehender, dabei in Böen stark auffrischender Wind.

In der Nacht zum Sonntag sich allmählich an die Alpen zurückziehende und auch dort wieder vermehrt in Schnee übergehende Niederschläge. In Nordbayern aufklarend. Im östlichen Alpenvorland örtlich +4, an den nördlichen Mittelgebirgen bis -6 Grad. Glätte durch Schnee oder gefrierende Nässe.

Sonntag, 31.01.

Am Sonntag im Norden bald abklingende Niederschläge und kurze Auflockerungen, südlich der Donau Regen oder Schneeregen. Maximal -2 Grad im Vogtland, bis +6 Grad an Bodensee. Schwacher bis mäßiger Nordostwind.

In der Nacht zum Montag stark bewölkt, im nördlichen Franken meist niederschlagsfrei, sonst gebietsweise etwas Schnee oder Schneeregen. Bei Temperaturen von 0 bis -6 Grad streckenweise Glätte.

Schneevorhersage Bayern

Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Wetterstationen in der Nähe
Messwerte von 16:15
Weitere Wetterstationen Bayern
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%