Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Skigebiet Feldberg Liftverbund - Skiurlaub Feldberg Liftverbund

Skigebiete Baden-Württemberg

Skigebiet Feldberg Liftverbund

950 - 1.450m
Karte
Karte ausblenden

Feldberg Liftverbund


950 - 1.450m

Pistenplan Skigebiet Feldberg Liftverbund
Schneewerte Heute, 07:45
Heute, 07:45
Datum
25 cm
Berg
12 cm
Tal
2 von 38
Offene Lifte
ACHTUNG: Aktualisierung des Schneeberichts erfolgt täglich zwischen 7.40 Uhr und 8.20 Uhr!
Öffnungszeiten: von 9.00 Uhr bis 16.30 UhrSchneehöhe Berg (1450 m) Feldbergbahn: 25 cm Schneehöhe Tal (950 m) Rothaus: 12 cm

Lifte Feldberg Liftverbund

32
5
1
0
0

Betriebszeiten Winter

Saison
06.12.2019 - 19.04.2020
Betrieb
09:00 - 16:30

Pisten Feldberg Liftverbund

leicht
27 km
mittel
30 km
schwer
6 km
gesamt
63 km

Neuerungen Feldberg Liftverbund

Seit der Wintersaison 2018/19 wartet ein ganz besonderes Highlight auf alle Ski- und Snowboardgäste am höchsten Berg des Schwarzwalds – die Pistenrallye Feldberg. Jetzt geht die Suche nach Anton mit der Pistenrallye-App digital weiter.

Die Pistenrallye führt die Gäste am Feldberg über vier Funslopes durch das gesamte Skigebiet und vermittelt dabei interessante Informationen und Tipps zum Auerwild im Schwarzwald. Der Name ist dabei Programm, denn Funslopes sind „Spaßpisten“ für alle Gäste. Dabei gibt es für Groß und Klein jede Menge zu entdecken. Auf der Suche nach Anton Auerhahn erlebt man neben kleineren Sprüngen, rasanten Steilkurven und schwunghaften Wellenbahnen ebenso eine Reihe an speziellen Elementen, wie Tunnel, Brücken und einige Spezialeffekte.

Zur kommenden Saison 2019/2020 wird das Angebot durch die Pistenrallye-App erweitert. Die App ist der ideale Begleiter für Ski- und Snowboardfahrer auf der Suche nach Anton Auerhahn. Ist die App einmal aktiviert, kann man auf der Pistenrallye im Skigebiet Punkte sammeln, z. B. indem man Futter für Anton sammelt oder seine Geschwindigkeit mit der des Auerhahns vergleicht. Dabei haben Skigebietsgäste nicht nur jede Menge Spaß, sondern erfahren auch noch Wissenswertes zum Auerwild im Schwarzwald und dem richtigen Verhalten zum Schutz der Tiere.

Nach jeder Funslope beantworten die Gäste jeweils eine Frage zum Auerwild und bekommen einen Hinweis, wo die nächste Funslope zu finden ist. Damit das Abenteuer auch dauerhaft in Erinnerung bleibt, kann man zum krönenden Abschluss ein gemeinsames Foto mit Anton Auerhahn machen – sofern man ihn gefunden hat. Außerdem kann man sich mit den unterwegs gesammelten Punkten im Ranking der App mit den anderen Gästen messen und hat am Ende der Saison die Chance auf tolle Preise.


Skigebiet Feldberg Liftverbund

Auf 1.493 Meter ü. M. befindet sich Baden-Württembergs höchster Berg. Durch sein dichtes Netz von Skiliften (38 Lifte im Liftverbund Feldberg), die alle mit einer Liftkarte zu befahren sind, und seine schneesichere Lage (950 m bis 1.450 m) garantiert der Feldberg an über 100 Tagen jährlich einmaligen Winterspaß. Die Liftanlagen können stündlich bis zu 35.000 Personen zu den schönsten Abfahrten im Schwarzwald befördern, was den Feldberg als exzellentes Skigebiet auszeichnet. 63 Pistenkilometer mit Abfahrten in allen Schwierigkeitsstufen – von der einfachen Familienabfahrt bis hin zur anspruchsvollen FIS-Weltcup- Strecke – lässt das Herz eines jeden Wintersportlers höher schlagen. Die längste präparierte Piste ist die Rothausabfahrt mit ca. 3 km Länge, die Hinterwaldabfahrt ist als Skiroute vom Grafenmatt nach Todtnau sogar über 9 km lang.

Auf dem Feldberg wird das Wort „Langeweile“ zum Fremdwort. Wintersportfreunde erleben hier beispielsweise Snowkiting, „die“ Trendsportart im Schnee. Außerdem bietet der Snowpark Feldberg am Seebuck mit innovativem Design und abwechslungsreichen Parkelementen in unterschiedlichen Formen und Größen einen ultimativen Spielplatz sowohl für Freestyle Einsteiger als auch Experten. Sonnige Skipisten, zahlreiche Ski-und Snowboardschulen, der Snowpark Feldberg und verschiedene Gastrobetriebe machen den Tag im Liftverbund Feldberg zu einem bleibenden Erlebnis.

Im neuen Parkhaus Feldberg am Seebuck mit 1.200 Stellplätzen können Wintersportler ganz bequem parken. Mit dem Skipass entfällt dabei sogar die Parkgebühr. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist kann mit dem Skipass zwischen Titisee und Todtnauberg die öffentlichen Buslinien kostenfrei nutzen.

Das Highlight der diesjährigen Saison sind die Weltcups im Ski- und Snowboardcross am Feldberg. Anfang Februar wird sich die Weltelite dieser Disziplinen einen spektakulären Parcours mit Steilkurven, Wellen und Sprüngen hinabstürzen. Um eine möglichst gute Platzierung zu ergattern, kommen sich die Sportler auf dem Kurs auch schon mal etwas näher und versuchen den Konkurrenten von der Ideallinie oder gar der Piste abzudrängen. Die Zuschauer dürfen sich also an beiden Wochenenden auf spannende Wettkämpfe und knappe Entscheidungen gefasst machen.

Langläufer können die Natur in Feldberg auf 60 km Langlaufloipen erkunden. Von leichten Touren für Anfänger, schweren Loipen für Könner und einer 14 km langen Skatingloipe ist alles vorhanden.

Auch Nichtskifahrer sind in Feldberg gut aufgehoben! Zwei ausgeschilderte Schneeschuhtrails, verschiedene Rodelbahnen und ein Netz von ca. 60 km gebahnten Winterwanderwegen stehen den Winterfreunden zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt Skigebiet Feldberg Liftverbund

Liftverbund Feldberg & Skizentrum Muggenbrunn
Kirchgasse 1, D-79868 Feldberg

Telefon
+49 (0)7676 9409110
Fax
+49 (0)7676 9409111
Homepage
http://www.liftverbund-feldberg.de/
Anfragen
Bergbahnen Tourismusverband
Bewertung 3,7
Meine Bewertung:
Unterkünfte finden Feldberg Liftverbund
Veranstaltungen
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%