Schönste Weinsicht: Ehrenmal Lerchenberg

Logo Schönste Weinsicht: Ehrenmal Lerchenberg
Logo Schönste Weinsicht: Ehrenmal Lerchenberg
Tourdaten
9,97km
395 - 464m
Distanz
62hm
61hm
Aufstieg
02:35h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine der „Schönsten Weinsichten 2012“ befindet sich beim Ehrenmal Lerchenberg mit traumhaften Blick über den Bodensee.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz Töbele, Töbelestraße in Meersburg

Wegverlauf
Beim Wetterkreuz
0,2 km
Hagnau am Bodensee
3,1 km
Rebgut Haltnau
6,4 km
Meersburg Platz 3
7,9 km
Meersburg Platz 2
7,9 km
Meersburg
8,5 km
Schlosskirche
8,8 km
Kapelle "Zum Frieden"
9,6 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Blick geht über die beiden Weinbergslagen Meersburger Lerchenberg und Meersburger Bengel in den Überlinger See hinein, bis hin zu den beiden prachtvollen Gebäuden über dem Ausflugshafen von Meersburg: das gelbe Gebäude des Staatsweinguts Meersburg und das rosafarbene Gebäude des Droste-Hülshoff-Gymnasiums (ehem. Priesterseminar).

Wegbeschreibung

Unsere Tour startet am Parkplatz Töbele in Meersburg. Von dort folgen wir dem Heuberg-Allgäu-Weg nach Osten durch den Weinberg, bis wir den Aussichtspunkt Lerchenberg erreichen. Von dort geht es immer weiter auf dem HW9 nach Hagnau am Bodensee, wo wir eine Runde durch den schönen Ortskern drehen. Vorbei am Schloss Kirchberg gelangen wir zum Bodenseeufer. Dort folgen wir der Seestraße zurück nach Meersburg, wo ebenfalls ein historisches Zentrum zum Einkehren und Verweilen einlädt. Zurück zum Ausgangspunkt geht es dann auf dem Bodensee-Rundweg.

Höchster Punkt
464 m
Zielpunkt

Parkplatz Töbele, Töbelestraße in Meersburg

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle

festes und bequemes Schuhwerk

witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip

ggf. Teleskopstöcke

Sonnen- und Regenschutz,

Proviant und Trinkwasser

Erste-Hilfe-Set

Taschenmesser

Handy

ggf. Stirnlampe

Kartenmaterial

Tipps

Die Einkehr in einem der vielen Gasthäuser von Meersburg oder Hagnau, um die lokalen Weine zu probieren!


Anreise

Auf der B31 nach Meersburg

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Überlingen, Friedrichshafen oder Konstanz, weiter mit der Fähre nach Meersburg

Parken

Parkplatz Töbele, Töbelestraße in Meersburg


Autor

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Flora
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Wanderung Rotachweg

leicht Wanderung
6,66km | 61hm | 02:00h

Premiumwanderweg "Bergtour Höchsten"

schwer Wanderung
16,48km | 453hm | 06:30h

Ortswanderweg "Fuchs" am Gehrenberg

leicht Wanderung
2,81km | 91hm | 01:00h

Premiumwanderweg "Bermatinger Waldwiesen"

leicht Wanderung
9,17km | 123hm | 03:15h