Botanischer Rundgang auf der Mainau

Logo Botanischer Rundgang auf der Mainau
Logo Botanischer Rundgang auf der Mainau
Tourdaten
3,72km
393 - 420m
Distanz
19hm
15hm
Aufstieg
01:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Auf der drittgrößten Insel des Bodensees erwartet uns neben einer Vielzahl ­botanischer Highlights auch Deutschlands größtes Schmetterlingshaus.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Eingang der Insel Mainau

Wegverlauf
Konstanz (405 m)
Rothaus Seeterrassen
0,5 km
Schlosskirche
1,9 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Vom Festland wandern wir über eine Brücke zur beeindruckenden Insel Mainau. Auf dem Weg zum Deutschordensschloss erfahren wir im Kräutergarten viel Wissenswertes und entdecken die Fülle an botanischen Highlights. Über den Schwedenturm kommen wir zum beeindruckenden Schmetterlingshaus und durch den Garten für Alle zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Wegbeschreibung
Start
Inseleingang
Startpunkt unserer Rundwanderung ist der Insel-Eingang auf dem Festland. Wenn Sie mit dem Schiff anreisen, können Sie am Schloss Mainau in die Tour einsteigen. Vom Festland aus wandern wir über die Brücke. Vor den Rothaus Seeterrassen laufen Sie links und an der T-Kreuzung folgen Sie rechts dem Weg.

Kräutergarten 
Auf der Metasequoia-Allee erreichen wir nach wenigen Metern einen kleinen Weg, der rechter Hand in einen Kräutergarten führt. Hier erfährt man viel über Heil- und Gewürzkräuter sowie deren Verwendung. Zurück auf der Allee nehmen Sie den Weg Berg abwärts, vorbei am Insektengarten und biegen rechts auf die Promenade der Wild- und Strauchrosen.

Italienische Wassertreppe
Wir passieren linker Hand den Dahlienhügel und die italienische Blumen-Wassertreppe und folgen einer langgezogenen Linkskurve die auf den Rhododendronweg führt. An dessen Ende führt linker Hand eine Treppe hinab und wir treffen auf einen asphaltierten Weg, dem wir abermals nach links folgen.

Schloss Mainau
Wenige Meter weiter biegt man nach rechts ab, durchquert den italienischen Rosengarten und passiert das Deutschordensschloss. Architektonischer Mittelpunkt und prachtvolle Kulisse für verschiedenste Anlässe. Hier schlägt das Herz der Insel, hier lebt die gräfliche Familie Bernadotte. Zu Ausstellungen, Veranstaltungen (Gräfliches Schlossfest Anfang Oktober) und im Bereich des Schlosscafés ist das Anwesen für das Publikum zugänglich. Von der Frontseite des Schloss laufen Sie den Weg entlang Richtung Gärtnerturm.

Gärtnerturm 
Der Gärtnerturm, auch Wehrturm genannt, erzählt Mainaugeschichte aus Mittelalter und 19. Jahrhundert. Sie lassen den Gärtnerturm links liegen, laufen an dem versteinerten Baum vorbei biegen links auf den Weg ab und laufen diesen entlang bis zum Schmetterlingshaus.

Schmetterlingshaus
Ein Höhepunkt des Mainau-Tages ist sicherlich ein Besuch im zweitgrößten Schmetterlingshaus Deutschlands. Beim Rundgang durch die exotische Landschaft mit einzigartiger Vegetation kommt echtes Tropenfeeling auf. 

Garten für Alle
Es geht wenige Meter nach Süden, dann rechts zum Garten für Alle, der u.a. in Blindenschrift beschildert ist. Auf Höhe des kleinen Teiches, halten Sie sich links und treffen wieder auf den bekannten Weg, der zurück zum Festland führt.

Ziel
Inselausgang

Höchster Punkt
420 m
Zielpunkt

Eingang der Insel Mainau

Höhenprofil
© outdooractive.com

Zusatzinfos

Anreise

A81 Ausfahrt Kreuz Hegau, weiter über die B33 zur Insel Mainau

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Überlingen, Unteruhldingen oder Konstanz, weiter mit dem Schiff zur Insel Mainau. Bitte beachten Sie: Bei Anreise mit dem Schiff erfolgt der Einstieg in die Wanderung an der Anlegestelle in Mainau.

Parken

Parkplatz auf dem Festland am Eingang der Insel Mainau


Autor
Die Tour Botanischer Rundgang auf der Mainau wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Flora
Fauna
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Die "Schönste Weinsicht" von Baden

mittel Wanderung
9,7km | 63hm | 02:25h

Zu den Sieben Churfirsten

leicht Wanderung
5,57km | 141hm | 02:00h

Premiumwanderweg "Bermatinger Waldwiesen"

leicht Wanderung
9,17km | 123hm | 03:15h

Ortswanderweg "Fuchs" am Gehrenberg

leicht Wanderung
2,81km | 91hm | 01:00h