Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Baiersbronn: Urlaub Baiersbronn - Reisen Baiersbronn

Baiersbronn

Baiersbronn


500 - 1.050m

Baiersbronn - Genuss auf ganzer Linie

Umgeben von sanften Hügeln und flachen Tälern sieht man schon von fern die Kirchturmspitzen und Dächer der Gemeinde Baiersbronn, der ebenso größten Tourismus- wie Waldgemeinde Baden-Württembergs. Bekannt für Familienfreundlichkeit, vielseitige Aktivsportangebote, erstklassige Hotels und exzellentes Wellness Know-how, ist Baiersbronn eine Oase der Erholung für aktive Genießer, die den Lärm der Welt vergessen wollen.

Wandern

Ein Netz von über 500 km markierten Wanderwegen sowie kleinen, romantischen Pfaden mit herrlichen
Aussichtspunkten laden ein, um die Landschaft (457-1154 m) mit fünf eiszeitlichen Karseen zu erkunden. Unterwegs laden bewirtschaftete Wanderhütten wie z. B. die Glasmännlehütte auf dem Stöckerkopf zu Vesper und erfrischendem Pils oder Viertele ein.

Essen & Trinken

Insgesamt 8 Michelin-Sterne verteilt auf drei Köche sind hier zu finden. Deutschlands bester Koch, Harald Wohlfahrt (Hotel Traube Tonbach), Claus-Peter Lumpp (Hotel Bareiss) und Jörg Sackmann (Hotel Sackmann) lassen Ihren Aufenthalt in Baiersbronn zu einer wahren kulinarischen Genusstour werden. Die hohe Schule der Kochkunst beherrschen aber nicht nur die drei „Sterne-Köche“, sondern auch die Küchenchefs in den zahlreichen Restaurants, Gaststätten und urigen Gasthöfen.

Wellness

Von wegen "wer schön sein will muss leiden" - Wellness heißt das Zauberwort. Zahlreiche Hotels bieten ein breites Angebot an Wohlfühlprogrammen an: von der Ganzkörpermassage über die Sauna im Kohlenmeiler bis hin zum Zuberbad finden die Gäste hier alles, was Körper und Kreislauf wieder in Schwung bringt.

Familie & Kinder

Ein Reich für Kinder (große und kleine): 5 Freibäder, über 20 Spielplätze, Murgel’s Spielhaus (Gästekindergarten), Minigolfplätze, Hauff’s Märchen Museum, umfangreiches Kinderferienprogramm, Eislaufhalle sowie zahlreiche Familienunterkünfte in denen kleine Gäste herzlich willkommen sind stehen zur Verfügung.

Sportlich aktiv

Egal ob Wandern, Nordic Walking, Inlineskaten, Gleitschirmfliegen, Mountainbiking, Schneeschuhlaufen... Baiersbronn bietet so viele Möglichkeiten sportlich zu sein an, dass die Urlaubstage fast nicht ausreichen, um die herrliche Natur in immer wieder anderen Sportarten zu entdecken.

Bewertung 4,1
Meine Bewertung
10 Bewertungen

Freizeittipps Baiersbronn

Wandern macht hungrig – und dagegen gibt es ein einfaches Mittel: die Einkehr in eine der vielen gemütlichen Wanderhütten rund um Baiersbronn! Hier gibt es zünftige Vesper, Schwarzwälder...
Karte
Der Lotharpfad an der Schwarzwaldhochstraße vermittelt den Besuchern auf eine außergewöhnliche Art und Weise, was am 2.Weihnachtsfeiertag 1999 überall im Schwarzwald in den Wäldern geschah.
"Schatzhauser im grünen Tannenwald, Bist schon viel hundert Jahre alt, Dir gehört all Land, wo Tannen stehn, Läßt dich nur Sonntagskindern sehn." (Das kalte Herz)
Das im Herbst 1997 gegründete Naturschutzzentrum Ruhestein möchte als ortsnahe Einrichtung dazu beitragen, daß die Besucher die Natur hautnah erleben können und sich gleichzeitig ihrer...
Da müssen Sie lange suchen, bis Sie so viele Gourmet-Sterne auf so engem Raum antreffen! Über unserer Feriengemeinde glänzen gleich acht an der Zahl. Kein Wunder ist Baiersbronn längst mehr als ein...

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Baiersbronn

Baiersbronn Touristik
Rosenplatz3, DE-72270 Baiersbronn

Telefon
+49 (0)7442 841421
Baiersbronn
FAX
+49 (0)7442 841448
E-Mail
klaus.faisst@baiersbronn.de
Homepage
http://www.baiersbronn.de

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%