Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Zur Hochalm und Osterfelderkopf - Mountainbike - Tour Bayern

Mountainbike

Zur Hochalm und Osterfelderkopf

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden

Zur Hochalm und Osterfelderkopf

Mountainbike

Tourdaten
34km
1.459hm
03:30h
709 - 2.015m
1.457hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Garmisch-Partenkirchen



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wir fahren zum Parkplatz der Hausbergbahn und fahren von dort weiter, rechts vorbei an den Tennisplätzen, auf dem südlichen Talweg entlang der Bahngleise in Richtung „Kreuzeckbahn Talstation“. Kurz vor der neu erbauten Bergbahn links haltend zur „Aule Alm“. Vor Erreichen der „Aule Alm“ biegen wir rechts ab und fahren auf der guten Forststraße bergauf, bis zum „Trögl-Lift“ nahe dem „Garmischer Haus“ auf 1320 m. Hier zweigen wir nach rechts, auf dem nun steiler werdenden Weg ab, passieren die „Tröglhütte“ ( 1429 m), erreichen nach einer steilen Rampe die „Kreuz Alm“ und wenig später das „Kreuzeckhaus“ auf 1652 m. Wir fahren weiter zur „Hochalm“ (1705 m) und ab hier auf sehr steilem Schotterweg (zunächst kaum fahrbar) bis zur „Osterfelder Bergstation“ (2030 m). Für den Rückweg nehmen wir die gleiche Strecke bis zu der Forststraße, kurz vor dem „Garmischer Haus“. Von dort rechts abbiegen, bis man nach einer sehr steilen Abfahrt, (Vorsicht !!! schotterig mit querliegenden Holzbohlen durchsetzt) auf den Verbindungsweg zwischen „Partnach Alm“ und Reintal stößt. An dieser Abzweigung links halten und über kurze Gegenanstiege weiter zur „Partnach Alm“. Der restliche Weg zurück, führt uns auf der Strecke des berühmten Hornschlittenrennens, welches jedes Jahr am Dreikönigstag stattfindet. Teilweise steil hinunter, bis wir nach der Abfahrt links abbiegen und vorbei am „Olympia Skistadion“ nach links, den südlichen Talweg wieder erreichen. Über eine schmale Holzbrücke führt uns dieser belebte Wander- und Radweg entlang des Bahnkörpers zurück zum Ausgangspunkt.

Höchster Punkt
2.015 m
Tour drucken
Bewertung 5,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Bergwege
Singletrails
Trial
Verkehr

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%