Hochschachtenrunde - Nr. 6 - BERGFEX - Mountainbike - Tour Bayern

Mountainbike

Hochschachtenrunde - Nr. 6

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Hochschachtenrunde - Nr. 6

Mountainbike

Tourdaten
34,6km
609 - 1.109m
Distanz
765hm
Aufstieg
03:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Route enthält mehrere kräftige Anstiege. Auf einer Strecke von ca. 35 km müssen 765 Höhenmeter bewältigt werden. Die Tour ist nur für den konditionsstarken Biker geeignet. Höhepunkte der Tour sind die großartigen Ausblicke und die vielen Schachten.

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz Glasmuseum in Frauenau



Beschreibung

Auf dieser reizvollen Tour durch viel Wald geht es für die Oberschenkel gut zur Sache. Gestartet wird in Frauenau am Parkplatz des Glasmuseums, wo auch gleich der Anstieg nach Oberfrauenau beginnt.

Nach der Durchfahrt von Oberfrauenau führt uns eine Teerstraße entlang des Triftkanals hinauf zur Trinkwassertalsperre. Am Rand der Talsperre angekommen, bieten die ersten Meter auf Schotter entlang des Ufers eine erste Erholungsphase bevor am Ende der Talsperre und Überquerung des "Kleinen Regens" der lange Anstieg bis Hochschachten beginnt. Die Steigung ist sehr gleichmäßig und der Bikebelag perfekt, trotzdem spürt man die fast 300 hm in den Beinen, wenn man oben am Hochschachten angekommen ist.

Die Schachten bieten einen schönen Ausblick auf die Landschaft. Schachten sind ehemalige Viehweiden, das Pendant zu den Almen in den Alpen. Durch das Ende der regelmäßigen Beweidung verschwinden langsam immer mehr Schachten und werden wieder zu Wald.

Am Hochschachten kann man aber noch diese einzigartige Natur erleben, waldfreie Flächen mit einzelnen bizarren Baumriesen, welche früher zum Unterstand gepflanzt wurden.

Vom Hochschachten geht es weiter auf der gleichnamigen Forststraße hinab in Richtung Wiesfleckschachten. Diesen umfahren wir in einem südlichen Bogen und biken dann wieder einen Anstieg hinauf zum höchsten Punkt der Tour zwischen Steinschachten und Kiesruck. Von hier aus werden wir mit einem langen Forststraßen-Downhill nach Buchenau für die vielen Höhenmeter belohnt.

Durch Buchenau, an der Kirche vorbei, geht es weiter zur bereits bekannten Trinkwassertalsperre. Zur Sperre hinauf müssen die letzten Kräfte noch einmal mobilisiert werden. Oben angekommen heißt es den Ausblick genießen und hinunter auf Asphalt ins Ziel rollen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
mountainbiken.arberland-bayerischer-w...

Höchster Punkt
1.109 m

Rast/Einkehr

Bike Unterkünfte – Fahrradfreundliche Gastgeber:
In Frauenau keine vorhanden, folgende befinden sich in Zwiesel:
Landhotel Magdalenenhof
Ahornweg 17, 94227 Zwiesel
Tel. 09922 8560, Fax 09922 6708
Mail: info@hotel-magdalenenhof.de
Internet: www.hotel-magdalenenhof.de

Domicil am Stadtpark
Dr.-Schott-Straße 10a, 94227 Zwiesel
Tel. 09922 609430, Fax 09922 609436
Mail: urlaub@domicil-am-stadtpark.de
Internet: www.domicil-am-stadtpark.de

Hotel zur Waldbahn
Bahnhofsplatz 2, 94227 Zwiesel
Tel. 09922 8570, Fax 09922 857222
Mail: zurwaldbahn@gmx.de
Internet: www.zurwaldbahn.de

GlasHotel
Hochstraße 45, 94227 Zwiesel
Tel. 09922 8540, Fax 09922 854100
Mail: info@glashotel.de
Internet: www.glashotel.de

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Bergwege
Singletrails
Trial
Verkehr

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%