Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Um den Wagensonnriegel - Nr. 10 - Mountainbike - Tour Bayern

Mountainbike

Um den Wagensonnriegel - Nr. 10

Mountainbike
Karte

Um den Wagensonnriegel - Nr. 10

Mountainbike

ArberLand
erstellt am 11.06.2015
760 Aufrufe
Tourdaten
37,30km
965hm
03:30h
558 - 985m
979hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Diese schwierige Tour weist einige Singletrail- Passagen auf und verlangt situationsangepasstes und vorausschauendes Fahren, ebenso wie beste Kondition und MTB-Ausrüstung. Außerdem gibt es zahlreiche Gefahrenmomente auf der Strecke. Also ist diese Tour etwas für die Profis unter den Mountainbikern.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis

Beschreibung

Auf dieser Tour werden gehobene Ansprüche an Fahrtechnik und Kondition gestellt, doch für die Strapazen wird man mit herrlichen Ausblicken und einer wunderschönen Landschaft belohnt.

Startort ist der Busbahnhof in Rinchnach und sofort geht es bergauf, zunächst auf Asphalt über Klessing nach Oberasberg. Hier wechseln wir über auf groben Schotter und fahren durch dichten Wald weiter den Berg hinauf, bis die Abfahrt hinunter nach Bärnzell beginnt. Hier eröffnen sich wunderschöne Ausblicke auf den Ort und die Umgebung.

Weiter geht es auf größtenteils asphaltierten Nebenstrecken meist in offenem Gelände über Griesbach nach Flanitzalm. Ab hier verlassen wir für einige Zeit asphaltierte Straßen und machen uns auf zum Wagensonnriegel, wobei uns der Weg meist durch dichten Wald führt. Auf einer Forststraße fahren wir hinauf zur Josefi-Kapelle und weiter durch den vorderen Rinchnacher Wald bis zur Abzweigung zum Wagensonnriegel.

Es beginnt eine steile Auffahrt über Waldwege und auch Singletrails bis wir den wunderschönen Gipfel erreichen. Hier genießen wir erst einmal den herrlichen Weitblick und erholen uns von den Strapazen des Aufstieges.

Aber wir sind noch nicht fertig für heute, weiter geht es wieder auf Singletrails, Forststraßen und auch Asphalt nach Waldhau s. Nach einem kurzen Anstieg genießen wir jetzt die Abfahrt auf der Forststraße bevor es nach Kohlau noch einmal ein paar Höhenmeter bergauf geht.

Wir fahren ab jetzt fast immer bergab, Richtung Rinchnach. Dabei passieren wir die Wallfahrtskirche Frauenbrünnl und genießen den Ausblick, der sich uns auf den letzten Kilometern zurück nach Klessing bietet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.mountainbiken.arberland-bayerischer-wald.de

Höchster Punkt
985 m

Rast/Einkehr

Schafhof Perl
Grub 26, 94269 Rinchnach
Tel. 09928 224, Fax 09928 903378
www.schafhof-perl.de

Gasthof „Zum Klosterwirt“
Hofmark 6, 94269 Rinchnach
Tel. 09921 2143, Fax 09921 904450
www.klosterwirt-norikerhof.de

Gasthof-Pension „Mühle“
Zimmerau 10, 94269 Rinchnach
Tel. 09922 1206, Fax 09922 6833
www.gasthof-muehle.de

Hotel „Haus am Berg“
Oberasberg 2, 94269 Rinchnach
Tel. 09922 3063, Fax 09922 1438
www.hotel-am-berg.de

Gasthof “Rinchnacher Hof”
Hofmark 9, 94269 Rinchnach
Tel. 09921 7873, Fax 09921 905495
www.rinchnacher-hof.de

Gasthof und Pension Kronschnabel
Guntherstraße 2, 94269 Rinchnach
Tel. 09921 8441

Gasthof „Zum Dorfwirt“
Bärnzell 40, 94227 Zwiesel
Tel. 09922 3319

Tour drucken
Bewertung 3,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Bergwege
Singletrails
Trial
Verkehr

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%