Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Das Zugspitzdorf Grainau mit seinen Ortsteilen - eine Wanderung durch die Geschichte - Wanderung - Tour Bayern

Wanderung

Das Zugspitzdorf Grainau mit seinen Ortsteilen - eine Wanderung durch die Geschichte

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Das Zugspitzdorf Grainau mit...

Wanderung

Tourdaten
7,30km
24hm
02:00h
738 - 774m
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Abwechslungsreicher Spaziergang durch die Grainauer Ortsteile

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Grainauer Kurhaus



Beschreibung

Sie starten vom Parkplatz am Kurhaus und folgen nach dem Schwimmbad links dem Wegweiser zum Musikpavillon. Vor dem Pavillon geht es links am kleinen Teich, dem sog. Vorwärmer (er wurde so genannt, da früher das Wasser für das Schwimmbad vom Bach erst in diesen Teich geleitet wurde, damit es sich
etwas erwärmt bevor es ins Schwimmbecken geleitet wurde) vorbei und dann rechts zum Bahnübergang in der Waxensteinstraße. Dieser folgen Sie nun, vorbei an der Grainauer Kirche mit dem schönen Bergfriedhof bis zum Oberen
Dorfplatz. Hier halten Sie sich links und spazieren auf der Zugspitzstraße immer weiter, bis auf der rechten Seite der Hammersbacher Fußweg abzweigt, der Sie auf dem direktesten Weg nach Hammersbach bringt.
Für eine schönere Variante biegen Sie nach dem Vorwärmer links nach ca. 30 m rechts Richtung Schwarzenkopfweg, und am Schwarzenkopfweg nochmal
nach links. Bei der nächsten Straßenkreuzung an der Marienkapelle geht es rechts in den Zigeunerweg (nach links führt hier die Alpspitzstraße zurück nach Untergrainau). Über die kleine Anhöhe des Zigeunerbergls spazieren Sie immer den Zigeunerweg entlang, bis rechts der Wanderweg in Richtung Hammersbach
in den Wald abzweigt. Diesem folgen Sie nun durch das kleine Waldstück hindurch bis zur Zugspitzstraße. Überqueren Sie an der evangelischen Kirche die Straße, so gelangen Sie direkt in die Höllentalstraße, die Sie nach Hammersbach führt. In Hammersbach vorbei an der Kapelle und dem Hotel „Haus Hammersbach“ immer der Straße folgen.
Unmittelbar nach dem Bahngleis am Ortsende zweigt rechts ein geteerter Fußweg ab. Dieser Weg führt in einem schönen Bogen durch die Wiesen der Degernau. Sie halten sich nach der kleinen Brücke links und an der nächsten Weggabelung wieder links. So erreichen Sie den Ortsteil Schmölz: An den ersten Häusern biegen Sie rechts in den Ofenlainweg ein. Am Ende geht es dann links in die Wankstraße, die nach einer kurzen Strecke auf die Schmölzstraße trifft. Hier nach rechts, über die Bahngleise und immer der Schmölzstraße entlang, bis Sie an der Bushaltestelle (linke Straßenseite) in die Straße An der Wies einbiegen. Spazieren Sie die Straße bis zum Ende, bis Sie das Restaurant „Gunglstubn“ erreichen. Jetzt geht es nach links in die Loisachstraße, der Sie folgen, bis links der Krepbachfußweg beginnt. Es geht am Huberpark vorbei durch die Wiesen, immer am Krepbach entlang. Wenn Sie die ersten Häuser von Untergrainau erreichen, können Sie geradeaus weiter bis zum
Unteren Dorfplatz wandern oder Sie biegen links in den Stepbergweg, dann Gassenbichl ein und gelangen so zum Ausgangspunkt, dem Grainauer Kurhaus.

Höchster Punkt
774 m

Rast/Einkehr

Haus Hammersbach

Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%