Winterwanderung zur Gaisalpe - BERGFEX - Winterwandern - Tour Bayern

Winterwandern

Winterwanderung zur Gaisalpe

Winterwandern
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Tourdaten
12,2km
-
Distanz
371hm
Aufstieg
05:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Der sportliche und vielfältige Rundwanderweg führt über den Wallrafweg zur abgeschiedenen Gaisalpe. Sonnig geht es über Reichenbach zurück nach Oberstdorf.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Erdinger Arena, Oberstdorf


Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Wallrafweg:

Vom Zentrum Oberstdorfs steigt der Weg über das Schattenberg Skistadion zum Breitenberg an. Hier führt der Wallrafweg meist waldig-winterlich, aber auch aussichtsreich weiter bergauf. Der Weg wurde nach Max Wallraf benannt, der oft in Oberstdorf gastierte und den Wanderweg oberhalb von Oberstdorf und dem südlichen Illertal anregte. Wallraf war zu Lebzeiten Reichstagspräsident und Oberbürgermeister von Köln.

Bei Ankunft an der 1.149m hoch und etwas abseits gelegenen Gaisalpe, wird man von einem malerisch-winterlichen Ausblick in tief verschneite Berglandschaft und auf die umliegenden schneebedeckten Gipfel belohnt. Im Norden erstreckt sich das Panorama über das ganze Illertal bis weit ins Flachland. Im Sommer befindet sich hier ein Knotenpukt für viele alpine Bergtouren rund um die traumhaft gelegenen Gaisalpseen.

Besonnter Rückweg:

Der Rückweg über die Fahrstraße nach Reichenbach. Im Winter dient der Abstieg zeitgleich als beliebte Rodelstrecke. In Reichenbach geht es über die Wiesenwege und Rubi panoramareich und sonnig zurück zur Dummelsmoosbrücke am Ortsrand von Oberstdorf.

Zielpunkt

Erdinger Arena, Oberstdorf


Rast/Einkehr

Café Breitenberg, Berggasthaus Gaisalpe, Rubi, Reichenbach,

Ausrüstung

feste, wintertaugliche Schuhe mit guter Profilsohle; warme, der Witterung angepasst Bekleidung (inkl. Mütze und Handschuhe); ggf. zwei Trekkingstöcke; evtl. ein warmes Getränk und eine Kleinigkeit zum Essen für unterwegs

Sicherheitshinweise

Der Wallrafweg muss im Winter bei akuter Lawinengefahr gesperrt werden. Bitte beachten Sie die kurzfristigen Hinweise im Wintersportbericht bzw. entsprechende Warntafeln auf den Winterwanderwegen!


Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie Oberstdorf - Sonthofen: Haltestellen Rubi und Reichenbach

Parken

Parkplätze am Ortseingang, Parkplätze an der Oybelefesthalle

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Beliebte Touren in der Umgebung

Rundwanderweg Gottesacker

leicht Winterwandern
5,02km | 112hm | 01:34h

Von Jungholz zur Alpe Stubental

leicht Winterwandern
2,98km | 223hm | 01:00h

Am Fuße des Wi...

leicht Winterwandern
4,65km | 185hm | 01:29h

Schröcken | Hochtannbergpass - Körbersee

leicht Winterwandern
5,37km | 90hm | 02:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%