BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Skiroller- und Inlinerbahn am Ochsenkopf - Fichtelberg - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Fichtelberg

Skiroller- und Inlinerbahn am Ochsenkopf

Karte
Karte ausblenden

Um eine Outdoorattraktivität reicher ist die Erlebnisregion Ochsenkopf im Norden Bayerns. In Fichtelberg beim Wintersportzentrum "Bleaml-Alm" lädt seit diesem Herbst eine zweieinhalb Kilometer lange Skiroller- und Inlinerbahn zum Outdoorsport ein. Die abwechselnd ein- und zweispurige Bahn dient im Sommer fürs Skirollertraining und Inline-Skating, im Winter als Trainingsmöglichkeit für Langlauf. Während aktive Sportler auf der Bahn ein ernsthaftes Training verfolgen, können Urlauber mit ihren eigenen Inlinern ihre Runden drehen. Auch als Radstrecke steht sie Freizeit- und Profisportlern zur Verfügung. Leihmaterial gibt’s im örtlichen Sportgeschäft. Die Nutzung der Skirollerbahn ist für alle kostenfrei.

Für den Winterbetrieb ist die beleuchtete Bahn mit einer Beschneiungsvorrichtung ausgestattet. Diese Skirollerbahn ist die dritte ihrer Art in Deutschland. Sie steht überwiegend dem Breitensport zur Verfügung und ergänzt das bereits bestehende Sport- und Outdoor-Angebot mit Biathlonanlage, Skisprunganlage, Downhill-Racing-Strecke für Radler, Klettergarten und Ziplinepark.

Der in diesem Frühjahr eröffnete Ziplinepark am Bullheadhouse auf der Südseite des Ochsenkopfs lockt ab 17. September bis zum ersten Schneefall mit einem besonderen Angebot. Das über zweistündige Abenteuer am Seil kostet dann nur noch 15 Euro pro Person. Über mehrere Seilstrecken hinweg geht es perfekt gesichert ins Tal – teilweise bis zu 20 Meter über dem Boden. Starten können Jung und Alt ab zwölf Jahren am Wochenende und an Feiertagen zwischen 10 und 16 Uhr sowie an speziellen Terminen unter der Woche. Begleitet von ausgebildeten Guides, erleben Wagemutige unvergessliche Ausblicke und Eindrücke. Die Ausrüstung wird komplett gestellt. Diese Seilanlage ist der erste Ziplinepark in Deutschland und wird von der Abenteuerwerkstatt GmbH betrieben.

Wer einen Kurzurlaub am Ochsenkopf verbringen möchte, kann im Hotel Schönblick in Fichtelberg das zweitägige Arrangement "Bewegt genießen" mit Halbpension (ein 5-Gang-Wildkräutermenü dabei), Wanderkarte sowie Hallenbad- und Saunabenutzung ab 137 Euro pro Person buchen.

Unterkünfte finden Fichtelberg
Veranstaltungen
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%