BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Staffelalm - Jachenau - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Jachenau

Staffelalm

Karte
Karte ausblenden

Die um 1868 erbaute Staffelalm steht auf 1.320 m über NN unterhalb des Rabenkopf.

Staffelalm - zwei Wandmotive von dem Künstler Franz Marc.

Interessant ist hier die Geschichte dieses Gebäudes anfangs des 20. Jahrhunderts. Die damalige Sennerin wurde während der Sommermonate der Jahre von ca. 1900 - 1911 von einem jungen Maler besucht der zwischen Murnauer Moos und Kochelsee lebte. Während dieser Besuche malte der Künstler auch einige Bilder auf der Alm. Unter anderem zwei Wandmotive, einen Stierkopf und einen Hirsch mit Hirschkuh.

Und dieser Maler war niemand anders als Franz Marc, einer der Begründer der "Blauen Reiter". Diese expressionistische Art der Malerei war aber dem damaligen Almpersonal so abstrakt, das man nach diesen Jahren den "Hirsch mit Hirschkuh" kurzerhand überweißelte. Nur unserem Großvater, der als letzter dieses Bild sah, war es zu verdanken, daß man durch die Landesdenkmalpflege dieses Motiv unter zum Teil 3 mm starken Kalkanstrich wieder freilegen konnte.
Jetzt kommt der Wanderer wieder in den Genuß, diese Bilder zu bewundern. Während des Almsommers freuen sich unsere beiden Sennerinnen Bernadette und Maria über einen Besuch, und bei einer zünftigen Brotzeit genießt man den weitläufigen Blick in die umliegende Bergwelt.

Geöffnet von Mitte Mai bis Kirchweih - Montag Ruhetag außer in den Ferienzeiten in Bayern

Kontakt:
Josef und Anna Orterer
Berg 4, 83676 Jachenau
Tel. +49 (0)8043 373
Fax +49 (0)8043 218

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
www.langerbauer.com

Anfragen an:
kontakt@langerbauer.com
Unterkünfte finden Jachenau
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%