Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Fuggerschloß - Kirchheim i. Schwaben - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Kirchheim i. Schwaben

Fuggerschloß

Karte
Karte ausblenden

Das weithin sichtbare Wahrzeichen Kirchheims ist das Fuggerschloß, das nach seinem berühmten Vorbild auch "der bayerische Escorial" genannt wird.

Der Augsburger Kaufmann Anton Fugger erwarb 1551 die Herrschaft Kirchheim von Ritter Hans Walther von Hürnheim. Johannes Fugger ließ dann 1578 bis 1587 die mittelalterliche Burg weitgehend abbrechen und an deren Stelle das heutige Schloß errichten. Durch das Hauptportal gelangt der Besucher über die sogenannte Toskanische Säulenhalle zum Cedernsaal. Mit seiner überaus prachtvollen Holzdecke des Augsburger Kunsttischlers Wendel Dietrich, den überlebensgroßen Terrakottafiguren von Hubert Gerhard und Carlo Pallago, dem Kamin und den mächtigen Portalen stellt der Cedernsaal den repräsentativsten Raum des Schlosses dar. Die hervorragende Akustik begeistert Musikfreunde aus nah und fern und kann in zahlreichen Konzerten während der Sommermonate genossen werden.

Unterkünfte finden Kirchheim i. Schwaben
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%