BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Schulmuseum Lohr am Main - Lohr am Main - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Lohr am Main

Schulmuseum Lohr am Main

Karte
Karte ausblenden

„Sehr groß in seiner Bedeutung und Wirkung“ - Deutsche Geschichte im Lohrer Schulmuseum

Mit dem politisch-geschichtlichen Konzept, das auf die Zeit von 1789 (Französische Revolution) bis 1989 (Zusammenbruch der DDR) ausgerichtet ist und die Abhängigkeit der Schulentwicklung und des gesamten Erziehungswesens von totalitären Strömungen dieser Epoche akzentuiert, hat sich das Lohrer Schulmuseum schnell einen überregionalen Ruf als bedeutende Dokumentationsstätte des pädagogischen Alltags vergangener Zeiten erworben.

Schwerpunkte des Museums sind das Deutsche Kaiserreich (1871-1918) und das Dritte Reich (1933-1945). Die Anordnung der Themenkreise unter Einbeziehung der außerschulischen Erziehung (z.B. im Elternhaus und durch die Kirchen) verdeutlicht Ähnlichkeiten, Veränderungen und Unterschiede dieser Zeitabschnitte.

Das Lohrer Schulmuseum zählt heute, auch in Bezug auf Raumgestaltung und Präsentation, national wie international zu den attraktivsten Museen seiner Art.

Fazit des Welt- und Museum-erfahrenen Journalisten, Reporters und Schriftstellers S. Michael Westerholz:
Ich persönlich war in das „optisch-sinnliche Museum, das auch seelische Schichten anspricht“ (Peter Genth bei der Eröffnung des Schulmuseums 1989, damals Museumsleiter in Münnerstadt und Studiendirektor am dortigen Gymnasium) und mir bei jedem Besuch neue und Wiedererkennungs-Erlebnisse vermittelte, regelrecht vernarrt. Das Haus mag klein aussehen. Doch das Museum ist riesig in seinen Beständen und sehr groß in seiner Bedeutung und Wirkung. Das und die Art, wie es geführt und immer wieder spannend gemacht wird unter Verzicht auf optische Mätzchen, das hebt dieses Museum aus der Masse der deutschen Schulmuseen heraus.

Das Lohrer Schulmuseum im Ortsteil Lohr-Sendelbach ist von Mittwoch bis Sonntag und an allen gesetzlichen Feiertagen jeweils von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Gruppen können auch nach vorheriger Absprache außerhalb der regulären Öffnungszeiten das Museum besuchen. (Kontakt: Eduard Stenger, Tel: 09352/4960 oder eduard.stenger@gmx.net)

Adresse
Städtisches Schulmuseum
Stadtteil Sendelbach
Sendelbacher Str.21
97816 Lohr a.Main

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
https://www.lohr.de/schulmuseum/

Anfragen an:
eduard.stenger@gmx.net
Unterkünfte finden Lohr am Main
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%