BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Freilichtmuseum in Finsterau - Mauth - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Mauth

Freilichtmuseum in Finsterau

Karte
Karte ausblenden

Die große Attraktion zu jeder Jahreszeit ist das Freilichtmuseum Finsterau. Dort wird das ländliche Bauen, Wohnen und Wirtschaften in den Gebäuden bis ins kleinste Detail aufgezeigt.

In den alten Bauernhäusern und Höfen aus dem Bayerischen Wald gibt es in jedem Winkel etwas zu entdecken. In den Ställen die Rinder, Schafe und Ziegen. Auf dem Hof die gackernden Hühner. An manchen Tagen können sie den Brotbäckerinnen, dem Holzhandwerker oder Schmied bei der Arbeit über die Schulter schauen, beim Kinderbacktag das eigene Brot backen oder Kräutersäckchen in der Kräuterey basteln. Lebendig wird das Museum bei Musikantentreffen, Brauchtumsvorführungen, Kochkursen und Kirchweih.

In der urgemütlichen Museumsgaststätte "Ehrn" gibt es immer deftige, heimische Gerichte und Schmalzgebackenes. Die natürlichen Kostbarkeiten aus der Region sind in der integrierten "Kräuterey" erhältlich.

Aus dem ganzen Bayerischen Wald sind hierher Bauernhäuser, vollständige Höfe, eine Dorfschmiede und ein Straßenwirtshaus versammelt. Unter freiem Himmel entfaltet sich ein begehbares Stück vergangener Wirklichkeit.

Mehr Infos unter www.freilichtmuseum.de

Ein großes Museum, verstreut in großen und kleinen Häusern, das "Netzwerk Heimatmuseum" - jedes Museum hat seine Spezialität, zusammen berichten sie von der Vergangenheit der Menschen hier. Auf der Homepage des "Netzwerks Heimatmuseum" finden Sie alle wichtigen Museen mit Beschreibungen, Öffnungszeiten und Kontaktdaten!

Unterkünfte finden Mauth
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%