BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Strigel-Museum und Antonitermuseum - Memmingen - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Memmingen

Strigel-Museum und Antonitermuseum

Karte
Karte ausblenden

Die Museen im Antonierhaus (Strigel-Museum und Antoniter-Museum) sind der mittelalterlichen Kunst- und Ordensgeschichte gewidmet.

Öffnungszeiten
Di - So & feiertags 11 - 17 Uhr
Kostenloser Eintritt!

Das Memminger Antonierhaus ist als mittelalterliche Pflege- und Krankeneinrichtung vom gleichnamigen Orden erbaut worden. Die imposante Vierflügelanlage aus dem 15. Jahrhundert präsentiert sich heute nach einer Komplettsanierung als ein kulturelles Zentrum der Stadt. Neben Stadtbibliothek und Veranstaltungssaal sind zwei Museumsangebote unter einem Dach zusammenfasst.

In den im Original erhaltenen Raumfluchten des Museumstraktes werden die Heilungsmethoden des Antoniterordens lebendig. Neben der Ordensgeschichte wird auch das Alltagsleben der Erkrankten dokumentiert. Spezialisiert hatte sich der Orden auf die Behandlung des sogenannten „Antoniusfeuer“, einer Getreidevergiftung, die im Mittelalter in ganz Europa Verbreitung fand. Wer von der schlimmen und oftmals tödlichen Erkrankung befallen war, hoffte genauso auf die Wunderwirkung des Hl. Antonius wie auf die therapeutischen Künste der Antoniter. Das im Museum thematisierte Zusammenspiel von Glaube und Heilung eröffnet erhellende Einblicke in das Weltbild des mittelalterlichen Menschen.

An die Seite der Ordensdokumentation tritt die bedeutende Sammlung zur spätgotischen Kunst der Memminger Künstlersippe Strigel. Neben dem Bildhauer Ivo Strigel (1430-1516) ist vor allem der Maler Bernhard Strigel (1468-1528) als wichtiger Vertreter der alten Kunst mit hochkarätigen Arbeiten zu bewundern. Die Präsentation würdigt die Memminger Künstler nicht nur in ihrer kunsthistorischen Bedeutung, auch deren gesellschaftliche Stellung und die Haltung zu den turbulenten religiösen Verhältnissen der Zeit werden beleuchtet.

Besonders reizvoll ist der Umstand, dass Architektur und Kunst auf sinnfällige Weise zusammengehören. Das zwischen 1456 und 1510 erbaute Antonierhaus beherbergt die epochengleichen Schnitzwerke und Tafelbilder der Strigelfamilie in einer selten vorzufindenden Einheit.

Anschrift
Martin-Luther-Platz 1
87700 Memmingen
Tel: +49 (0)8331 / 850-245

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
https://www.memmingen.de/museen-antonierhaus.html

Anfragen an:
antonitermuseum@memmingen.de
Unterkünfte finden Memmingen
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%