Wetterprognose Nordrhein-Westfalen

Wetterprognose Nordrhein-Westfalen

Karte
Karte ausblenden

Heute, Freitag

Nachts örtlich Nebel, im Bergland vereinzelt leichter Frost. Freitag ruhiges Herbstwetter.

In der Nacht zum Freitag gering bewölkt, teils klar. Überwiegend niederschlagsfrei. Örtlich Nebel. Tiefstwerte bei 6 bis 1, in höhergelegenen Tälern bevorzugt in der Eifel lokal bis -2 Grad. Gebietsweise leichter Frost in Bodennähe. Meist schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
Am Freitag nach Nebelauflösung ein Mix aus Sonne und Wolken, niederschlagsfrei. Erwärmung auf 14 bis 17 Grad, in den Hochlagen um 12 Grad. Schwacher, im Tagesverlauf oft mäßiger Wind aus Süd bis Südwest.
In der Nacht zum Samstag von Westen Bewölkungsverdichtung und in der zweiten Nachthälfte aufkommender, teils kräftiger Regen. Dabei auffrischender Süd- bis Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen, im Aachener Raum und im Bergland sowie in einzelnen Leelagen auch Sturmböen. Tiefsttemperatur 11 bis 7 Grad, in Hochlagen bis 5 Grad.

Prognose

Morgen, Samstag

Am Samstag anfangs stark bewölkt bis bedeckt mit Regen. Im Vormittagsverlauf von Nordwesten Auflockerungen und Übergang zu Schauern und einzelnen Gewittern. Höchstwerte 13 bis 17 Grad, im Bergland um 11 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen starker Wind aus südwestlicher Richtung. Im Bergland anfangs noch einzelne Sturmböen, im Tagesverlauf nachlassend. Nur bei Schauern oder Gewittern teils noch stürmische Böen.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd bis stark bewölkt. Gebietsweise Schauer oder schauerartiger Regen. Temperaturminima zwischen 12 und 9 Grad, im Bergland bis 7 Grad. In Hochlagen teils noch starke Böen aus Südwest bis West.

Übermorgen, Sonntag

Am Sonntag wechselnd bis stark bewölkt und regnerisch, im Süden höchstwahrscheinlich auch teils kräftiger. Am Nachmittag allmählich nachlassend und mehr Auflockerungen. Tageshöchsttemperatur zwischen 14 und 17 Grad, auf dem Kahlen Asten bis 10 Grad. Mäßiger bis frischer Westwind mit starken Böen besonders im Bergland sowie bei Schauern. Zum Abend nachlassender Wind.
In der Nacht zum Montag wechselnd bewölkt örtlich noch kurze Schauer, meist aber niederschlagsfrei. Abkühlung auf 9 bis 5 Grad.

Montag, 03.10.

Am Montag zunächst wechselnd, teils auch stark bewölkt, im Tagesverlauf von Südwesten her auch längere sonnige Abschnitte. Weitgehend niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 15 und 18 Grad, im höheren Bergland bei 13 Grad. Schwacher bis mäßiger Westwind, vor allem im Bergland teils stark böig auffrischend.
In der Nacht zum Dienstag wolkig, teils auch gering bewölkt und niederschlagsfrei. Örtlich Nebelbildung. Temperaturrückgang auf 10 bis 6 Grad, in der Eifel bis 4 Grad.

Quelle: DWD

Niederschlagsvorhersage Nordrhein-Westfalen
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Ortswetter
Unterkünfte finden Nordrhein-Westfalen
Hotel der Woche

Unberührte Routen und tief verschneite Hänge vor einer atemberaubenden Bergkulisse. Direkt an der Piste und im Herzen des Skigebietes Arlberg gelegen, bietet das 4-Sterne Skihotel Ulli in Zürs am Arlberg den optimalen Ausgangspunkt für alle Wintersportbegeisterte.

Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%