Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Badesee Weißensee - Naturbadesee - See - Baden - Schwimmen

Ostallgäu

Naturbadesee Weißensee

Karte
Karte ausblenden

Weißensee

Der Weissensee in Bayern hat eine Länge von 2,4 Kilometern, eine mittlere Breite von knapp 600 Metern und eine Tiefe von bis zu 25 Metern. Er bedeckt eine Fläche von 1,35 m² mit einem Einzugsgebiet von knapp 15 km².

Vor allem den Eiszeiten und besonders dem Lechgletscher verdankt der Weissensee seine Form, an der wahrscheinlich Toteis mitgewirkt hat.

Im See leben Renken, Zander, Hechte, Aale, Schleien, Saiblinge, Seeforellen und Karpfen. Auf der Oberfläche sind Schwäne, Haubentaucher, Blässhühner und mehrere Arten Wildenten heimisch.

Im Sommer lockt der Badesee vorallem Einheimische und Gäste an.

Quelle: fuessen-weissensee.de/


Nutzung im Winter

Eislaufen
Eisstockschießen
Eisgolf

Größe

Seehöhe
788 m
Fläche
1.35 km²
Tiefe
24.5 m

Unterkünfte finden Ostallgäu
Sportanbieter Ostallgäu
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%