Im Laufe eines Lebens lernen wir unzählige Orte kennen, von denen wir später kaum mehr den Namen kennen. Hier ist das anders; in Nord und Süd erinnert sich an Altenbeken, wer einmal mit der Bahn das Tor zur Egge bereiste.

Äußeres Zeichen und Symbol der Verbundenheit Altenbekens mit der Eisenbahn ist der Bekeviadukt, der am Ortseingang steht und mit 482 Metern Länge, 35 Metern Höhe und 24 Bögen als größte Kalksandsteinbrücke Europas gilt. Diesem wird alle zwei Jahre großer Bahnhof bereitet. Zehntausende große und kleine Eisenbahnfans aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland kommen, um die Eisenbahn- & Kulturtage Vivat Viadukt zu erleben.

Bildquelle: Teutoburger Wald Tourismus / Patrick Gawandtka

Kontaktinformationen

Anfragen an:
info@altenbeken.de