Großer Rundweg Teufelsschlucht - Naturparkzentrum Teufelsschlucht

Logo Großer Rundweg Teufelsschlucht - Naturparkzentrum Teufelsschlucht
Logo Großer Rundweg Teufelsschlucht - Naturparkzentrum Teufelsschlucht
Tourdaten
3,49km
289 - 330m
Distanz
81hm
78hm
Aufstieg
01:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Der Große Rundweg Teufelsschlucht verlängert den Kleinen Rundweg um eine Schleife, die durch phantastische Felsformationen und vorbei an den historischen Mühlsteinbrüchen verläuft.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Naturparkzentrum Teufelsschlucht - Besucherzentrum, Ferschweilerstr. 50, 54668 Ernzen

Wegverlauf
Keltenhöhle
2,8 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wer eine etwas längere, aber nicht allzu anstrengende Felsenwanderung durch die Teufelsschlucht und ihre Umgebung unternehmen möchte, sollte den Großen Rundweg wählen. Er verlängert den Kleinen Rundweg um eine Schleife, die durch weitere phantastische Felsformationen einschließlich der historischen Mühlsteinbrüche an der östlichen Kante des Ferschweiler Plateaus verläuft. Auf der Strecke von knapp 4 Kilometern geht es auf schmalen Pfaden auf und ab durch die Felsen. Eine Wanderung mit Naturerlebnis-Garantie. Start und Ziel der Tour ist das Naturparkzentrum Teufelsschlucht.

 

Die Highlights:

Teufelsschlucht Historische Mühlsteinbrüche
Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung ist das Naturparkzentrum Teufelsschlucht. Folgen Sie dem roten Teufels-T auf weißem Grund zunächst hinab in die Teufelsschlucht und von dort entlang der Felskante des Ferschweiler Plateaus hoch über dem Prümtal. Der Pfad führt Sie vorbei an bizarren Felsformationen und bietet grandiose Ausblicke auf die angrenzenden Höhenzüge. Über den sogenannten "VIA-Punkt" (Finden Sie das in den Fels geritzte lateinische Wort VIA?) gelangen Sie durch eine phantastisch-wilde Felsenwelt zu den historischen Mühlsteinbrüchen. Hier sind deutlich die runden Höhlungen zu erkennen, wo aus dem hier sehr harten und kalkhaltigen Sandstein einst Mühlsteine gebrochen wurden. Kurz hinter der sogenannten "Keltenhöhle", die nichts mit den Kelten zu tun hat, geht es wieder hoch aufs Plateau und auf einem ebenen Weg zurück zum Besucherzentrum.    

Höchster Punkt
330 m
Zielpunkt

Naturparkzentrum Teufelsschlucht - Besucherzentrum, Ferschweilerstr. 50, 54668 Ernzen

Höhenprofil
© outdooractive.com

Ausrüstung

Wanderschuhe und wetterangepasste Kleidung werden empfohlen, auch Rucksackverpflegung - zumindest Wasser - ist sinnvoll.

Sicherheitshinweise

Die Wanderung ist nicht für Kinderwagen und gehbehinderte Personen geeignet. Sie führt auf schmalen Pfaden und über viele Stufen durch die Felsenlandschaft. Wandergeübte Kinder können die Strecke gut bewältigen und bewegen sich erfahrungsgemäß begeistert in der abenteuerlichen Felsenlandschaft.

Bei feuchter Witterung und im Winter können die felsigen Pfade rutschig sein.

Tipps

Länger und anstrengender, aber unbedingt lohnenswert ist als Alternative die "Teuflische Acht" zwischen Teufelsschlucht und Irreler Wasserfällen.

Zusatzinfos

Naturparkzentrum Teufelsschlucht, Ferschweiler Str. 50, 54668 Ernzen

Das Bistro mit Außenterrasse bietet sich zur Einkehr an.

Tourist Information Bollendorf, Neuerburger Str. 6, 54669 Bollendorf

Zentrale Rufnr. 0049-6525-933930

www.felsenland-suedeifel.de | www.teufelsschlucht.de

 


Anreise

Falls Sie mit dem Auto anreisen, nutzen Sie bitte diese navigationsfähige Start-Adresse zur Eingabe in Ihr Navigationsgerät:

54668 Ernzen, Ferschweilerstraße 50.

Regionale Taxi-Unternehmen finden Sie auf http://www.gelbeseiten.de/taxi

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn:
Es gibt keine direkte Bahnanbindung. Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Bitburg-Erdorf und in Trier. Von dort erreichen Sie Irrel per Bus.

Bus:
Ab Irrel und Bollendorf fahren regelmäßig Busse nach Ernzen (Haltestelle Ernzen Kirche). Bitte nutzen Sie die Fahrplanauskunft des Verkehrsverbundes der Region Trier www.vrt-info.de oder die VRT Fahrplan App.

Parken

Wanderparkplatz Teufelsschlucht in 54668 Ernzen, Ferschweilerstr. 50


Autor

Gesamtbewertung

5

0

%

4

0

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

Error
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Bewertung

Bewertung wurde gelöscht

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Flora
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Lokaler Wanderweg - B19

mittel Wanderung
10,06km | 223hm | 03:00h

Tourentipp Echternach-Berdorf E1

Wanderung
13,5km | 216hm | 04:10h

Lokaler Wanderweg - B17

leicht Wanderung
6,14km | 68hm | 01:40h

NaturWanderPark delux: Felsenweg 6 - Teufelsschlucht (Ernzen)

mittel Wanderung
17,44km | 242hm | 04:30h