Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Rottach - Egern: Urlaub Rottach - Egern - Reisen Rottach - Egern

Rottach - Egern


765m

Rottach-Egern am Tegernsee

Rottach-Egern liegt im Tegernseer Tal und mit seinem westlichen Ortsteil Egern direkt am Südufer des Tegernsees. Die Umgebung des Tegernsees mit dem umliegenden Mangfallgebirge und seinem Hausberg, dem 1.723 m hohen Wallberg mit der Wallbergbahn, lädt nicht nur zum Paragliding, sondern ist ein Wander-, Bike, Bade- und Erholungsparadies.

Zu den geschichtlichen Sehenswürdigkeiten im Ort zählen die *St. Laurentius-Kirche mit ihrem spitzen Turmhelm (1111 erstmal erwähnt) und die Auferstehungskirche, eine evangelisch-lutherische Kirche, die von 1953 bis 1955 von Architekt Olaf Andreas Gulbransson erbaut wurde

Der Kurpark von Rottach-Egern liegt direkt am Ufer des Tegernsees.

Wandern um Rottach-Egern
Wenn Sie in Oberbayern wandern wollen, dann sind Sie am Tegernsee absolut richtig. Am Tegernsee können Sie auf über 300 Kilometer markierten Wegen unbeschwert wandern. Darunter leichte Wanderlehrpfade und Wanderwege, sowie anspruchsvolle Bergtouren. Ein Muss für jeden Gipfelstürmer sind der 1.722 Meter hohe Wallberg bei Rottach-Egern.

Noch immer der Geheimtipp zum Wandern in Oberbayern ist die Region um den Tegernsee auch für Kletterer. Denn in der sanft-hügeligen Voralpen-Landschaft versteckt sich durchaus so mancher Felsen, der bezwungen werden möchte. Beliebt sind vor allem der 1.768 Meter hohe Blankenstein südlich vom Wallberg und die 1.620 Meter hohe Roßsteinnadel.

Rottach-Egern - das Einkaufsparadies
Rottach-Egern besticht mit Vielfalt. Angesiedelt auf der legendären Seestraße bieten die kleinen Geschäfte in historischen Traditionshäusern mit einer Angebotspalette von moderner Kunst, exklusiver Herrenmode, ausgefallenen Schmuckkreationen, angesagten Damenoutfits und Sportbekleidung bis hin zu feinen Tropfen und edelsten Pralinen alles, was das Shopping-Herz höher schlagen lässt. In den kleinen Straßen, die unweit voneinander entfernt liegen und leicht zu Fuß erreichbar sind, weht ein Hauch Nostalgie. Hier kann man nach Lust und Laune stöbern und entdecken. Ein Tipp: Wer nach dem besonderen Interieur sucht, sollte sich einen Besuch bei den Tegernseer Keramik- und Holzkunsthandwerkern auf keinen Fall entgehen lassen. Wer ein Dirndl oder eine Lederhose sucht, sollte sich schnurstracks auf die Nördliche Hauptstraße begeben. Hier sind zahlreiche Trachtengeschäfte angesiedelt, u.a. der „Trachten Greif“, der im gesamten Oberland über die größte Auswahl an Stoffen verfügt. Der ehemalige Gemischtwarenladen fungiert seit 1941 ausschließlich als Trachtengeschäft und steht für Beständigkeit, Zuverlässigkeit und Qualität in einer fortwährenden Tradition. Durch das angegliederte Meisteratelier Fanny Probst, können die Trachten nach Maß, angefertigt werden.

See- und Warmbad Rottach-Egern
Gönnen Sie sich das reine Badevergnügen. Tauchen Sie ein in die Erlebniswelt des See- und Warmbades Rottach-Egern. Jeder findet hier seine Attraktion rund ums Wasser. Sie können kraftvoll Ihre Bahnen im großen Sportbecken ziehen oder sich dem prickelnden Vergnügen von Whirlpool und Luftperl-Liegen hingeben.

Kutschenmuseum Rottach-Egern
Die Sammlung: liebevoll aufgebaut und beeindruckend authentisch
Auf 700 qm Ausstellungsfläche in Erd- und Obergeschoß sowie Tenne mit original belassenem Balkenwerk begeben Sie sich als Besucher auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Sie erhalten einen bleibenden Eindruck vom Transportwesen, der Arbeit der Bauern und Holzknechte sowie der Almbewirtschaftung vor der Motorisierung zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Dabei wird auch an die schwere körperliche Arbeit und an das Geschick im Umgang mit Pferden und schweren Lasten erinnert.

Rosstag Rottach-Egern
Ein Festtag für die geschmückten Rösser

Unter dem Motto „d´Fuhrleut kemman z´amm“ hatte der Pferdeliebhaber Thomas Böck einst zu einem Fest geladen, in dessen Mittelpunkt Pferde, Kutschen, Chaisen, Landauer und die ganze Vielfalt alter Wägen mit den dazugehörigen Anspannungen stehen sollten. Es wurde auf Anhieb ein riesiger Erfolg und wird nun jährlich fortgesetzt.

Quelle: www.tegernsee.com

Bewertung 4,5
Meine Bewertung:

Unterkünfte

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%