BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Haus der Kunsthandwerke - Sontheim - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Sontheim

Haus der Kunsthandwerke

Karte
Karte ausblenden

Durch den Wandel der Zeit, die Industrie und Globalisierung der Wirtschaft, ist es zu der Tatsache gekommen das das Handwerk auf der Strecke bleibt.

Immer mehr Handwerkskünste werden von Menschen am Leben gehalten die es aus Hobby und Leidenschaft noch ausüben. Nur noch wenige verschreiben sich dieser Handwerkskunst um seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

Deutschland ist voll von alter Tradition und Handwerkskunst, so wie auch meine Heimat Italien. Es gibt nichts Schöneres und Interessanteres zuzusehen, wenn etwas in Handarbeit hergestellt –zusammengebaut oder verarbeitet wird.

Durch das am Leben erhalten der Handwerkskunst können nachfolgende Generationen, aber auch Menschen die die Handwerkskunst schätzen, sich ins Gedächtnis rufen wie es einmal war und wieder Wertschätzen.

Durch das Haus der Kunsthandwerke soll diese Idee umgesetzt werden, Handwerkskünste der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Natürlich gibt es verschiedene Einrichtungen wie Zb: Märkte – Freilandmuseen – Alte Kunstdörfer usw….; Aber es gibt keines in dieser Art in der Rhön! Ein Haus wo die Handwerker die verschiedenen Arbeiten vorführen, ja sogar bei der einen oder anderen Tätigkeit man sogar mitarbeiten kann.

Das Haus der Kunsthandwerke wird ein Projekt sein das nach und nach vollendet wird, so das immer wieder etwas neues dazukommt. Es soll Schulklassen – Besuchern – Ausflüglern eine Anlaufstelle sein, wo echtes Handwerk lebendig dargestellt wird.

Eine Möglichkeit dieses umzusetzen ist das wir den Schulkindern unseres Kreises, 1-4 Schuljahr, (später auch den höheren Klassen), die Möglichkeit geben sich als Kunsthandwerker in dem Gebäude künstlerisch zu beteiligen in dem sie die Wände bemalen oder mit verschiedenen Materialien verschönern.

Durch das eigene Kunsthandwerk Glaskunst, der Glaskunst die es so nicht oft gibt vor allem da wir nur mit Muranoglas arbeiten, möchten wir Junge Menschen anwerben sich für diesen Handwerksberuf zu interessieren. Vor allem da die Glaskunst oder der Glasbläserberuf in unserer Rhön bis zu Kriegsende sehr bekannt war. Wir möchten die Traditionen sowie die Kunst mit den Händen aus Rohstoffen etwas zu schaffen aufrechterhalten. Das Haus der Kunsthandwerke soll ein Beitrag dazu sein, das wir unseren Kindern etwas hinterlassen möchten was von großem Nutzen ist.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://haus-der-kunsthandwerke.com/

Anfragen an:
info@haus-der-kunsthandwerke.com
Unterkünfte finden Sontheim
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%