Tegernsee

Von glasklaren Gebirgsbächen gespeist, ist der Tegernsee eines der saubersten Gewässer Deutschlands. Der 6,5 Kilometer lange und 1,4 Kilometer breite See ist an fast allen Ufern zugänglich.

An insgesamt elf Anlegestellen gehen Passagiere an Bord der Schifffahrt Tegernsee oder nehmen den Dienst vom „Überführer“ in Anspruch, der Einheimische und Gäste traditionell gegen ein kleines Entgelt an der engsten Stelle des Sees von der Stadt Tegernsee nach Rottach-Egern und umgekehrt rudert.


Größe

Seehöhe
-
Fläche
-
Tiefe
-

Unterkünfte Tegernsee
Letzte Bewertungen
Gewinnspiel
Produkt-Paket für die ganze Familie
Primavera XXL-Gewinnspiel