Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Winterrieden: Urlaub Winterrieden - Reisen Winterrieden

Unterallgäu

Winterrieden

573m
Karte
Karte ausblenden

Winterrieden


573m

Herzlich willkommen in Winterrieden!

Nach dem Erwerb zahlreicher Güter von den Herren von Freyberg befand sich Winterrieden nahezu geschlossen in den Händen des Klosters Ochsenhausen. Nach der Säkularisation wechselten die Besitzer innerhalb dreier Jahrzehnte bis der Ort 1852 dem Landgericht Babenhausen zugeordnet wurde. Von 1862 bis 1972 war Winterrieden kreisangehörige Gemeinde des Landkreises Illertissen. 1972 erfolgte die Eingliederung in den Landkreis Unterallgäu und die Aufnahme in die Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen im Jahre 1978.

In den vergangenen Jahrzehnten erlebte Winterrieden einen Strukturwandel; trotz der noch ca. 35 existierenden landwirtschaftlichen Betriebe ist der Ort heute überwiegend Wohnsiedlung für Pendler nach Babenhausen, Illertissen, Kirchdorf, Memmingen und Ulm.

Die Einwohnerzahl beträgt ca. 910, die Gemeindefläche ca. 978 ha, die Lage 559 Meter ü. NN.

Text: winterrieden.vg-babenhausen.de

Bewertung
Meine Bewertung:

Freizeittipps Winterrieden

Winterrieden
Winterrieden
Winterrieden
Winterrieden

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Winterrieden

Gemeinde Winterrieden
Merzenberg 5, D-87727 Winterrieden

Telefon
+49 (0)8333 8408
Fax
+49 (0)8333 946152
Homepage
http://winterrieden.vg-babenhausen.de/
E-Mail
info@winterrieden.de

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Unterkünfte finden Winterrieden
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%