Wetter SV Fischbach

Logo SV Fischbach
Logo SV Fischbach
bergfex/Wetter iOS und Android App
Quelle: GeoSphere Austria/bergfex

SV Fischbach (555 m)

Heute, 17:00 - heiter
Niederschlag: 5%
20 °C
17:00
20°C
18:00
20°C
19:00
20°C
20:00
19°C
21:00
16°C
22:00
14°C
23:00
12°C
02:00
8°C
05:00
6°C

9-Tage Wettervorhersage SV Fischbach (555m)

20°C
6°C
5%
-
12h
NW 1
22°C
6°C
5%
-
11h
SW 1
24°C
11°C
70%
-
7h
W-NW 3
16°C
8°C
75%
11l
4h
W 5
10°C
4°C
75%
7l
-
W 5
8°C
3°C
80%
5l
4h
W 3
7°C
2°C
75%
3l
2h
W 3
9°C
1°C
65%
2l
10h
W 3
10°C
1°C
60%
4l
1h
W 3

Baden-Württemberg - Heute, Freitag

Ruhiges Hochdruckwetter: tagsüber viel Sonne, nachts vereinzelt Bodenfrost. Zunehmend wärmer.

Heute Nachmittag und Abend weitgehend freundlich und trocken. Höchstwerte von 17 bis 20 Grad im Bergland, bis 23 Grad im Rheintal. Schwacher Wind aus meist westlicher Richtung, gelegentlich in Böen auffrischend.

In der Nacht zum Samstag gering bewölkt, zeitweise Durchzug hoher Wolkenfelder. Lokal Nebel. Trocken, Tiefstwerte 12 bis 4 Grad. Vereinzelt Bodenfrost.

Morgen, Samstag

Am Samstag von verbreitet Schleierwolken abgesehen sonnig und trocken. Maxima 21 Grad im Hochschwarzwald, zwischen 25 und 28 in den Niederungen. Schwacher bis mäßiger Südwestwind mit frischen Böen.

In der Nacht zum Sonntag anfangs nur gering bewölkt, im weiteren Verlauf im Nordwesten Aufzug von dichteren Wolkenfeldern. Minima von 15 bis 7 Grad. Auf den Schwarzwaldgipfeln starke bis stürmische Böen aus West bis Südwest.

Übermorgen, Sonntag

Am Sonntag überwiegend heiter. Vor allem im Norden zeitweise mehr Wolken. Lokal ein paar Tropfen nicht auszuschließen. Temperaturanstieg auf 20 Grad im Bergland, bis 27 Grad bei Lörrach und am Bodensee. Meist mäßiger Westwind mit frischen bis starken, exponiert im Schwarzwald auch stürmischen Böen.

In der Nacht zum Montag zunehmend stark bewölkt. Mit Schwerpunkt im Süden aufziehende Schauer, einzelne Gewitter. Abkühlung auf 13 bis 7 Grad. In hohen Lagen und bei Gewittern starke bis stürmische Böen aus West.

Montag, 15.04.

Am Montag wechselnd bis stark bewölkt. Im Süden oft Schauer, vor allem in Oberschwaben auch einzelne Gewitter. Im Norden bis zu den Abendstunden meist trocken, dann aufziehender Regen. Höchstwerte 13 Grad im Bergland und 19 Grad an Rhein und Bodensee. Mäßiger bis frischer Westwind mit starken bis stürmischen Böen; im Bergland oder bei Gewittern Sturmböen, exponiert schwere Sturmböen.

In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt und verbreitet Regen. Abkühlung auf 10 bis 2 Grad. Weiterhin starke bis stürmische Böen aus West; in hohen Lagen Sturmböen, im Feldbergbereich auch orkanartige Böen.

Schneevorhersage Baden-Württemberg

Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi