Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Sehenswürdigkeiten - Berchtesgadener Land - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Berchtesgadener Land

Sehenswürdigkeiten

Karte
Karte ausblenden

Das Berchtesgadener Land bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten.

Tourismusregion Berchtesgaden-Königssee

•*Watzmann*
Deutschlands zweithöchster Berg mit 2714 Metern

•*Königssee mit St. Bartholomä*
Umrahmt von gewaltigen Felswänden ruht er in einer der imposantesten Landschaften Deutschland – smaragdgrün und still. Am Westufer des Königssees liegt die bekannte Wallfahrtskirche St. Bartholomä.

•*Nationalpark Berchtesgaden*
Deutschlands einziger hochalpiner Nationalpark

•*Salzbergwerk Berchtesgaden*
Entdecken Sie die Welt Untertage mit ihrer ganzen Familie!

•*Kehlsteinhaus (Eagles Nest)*
Früher diente es Adolf Hitler für den Empfang offizieller Gäste, heute ist es ein beliebter Anziehungspunkt, speziell für amerikanische Touristen.

•*Das Königliche Schloss Berchtesgaden*
Einst Sitz eines mittelalterlichen Klosters gelangte es durch die Säkularisation an die bayerische Krone

•*Roßfeld Panoramastraße*
Deutschlands höchstgelegene Panoramastraße bietet einen Einblick in die Berchtesgadener Alpenlandschaft und das über 1.000 Meter tiefer gelegene Salzachtal.

•*Eishöhlen Marktschellenberg*
Wenn Sie Deutschlands größte Eishöhle erkunden wollen, sollten Sie sich warm anziehen, denn mit jeder Stufe in die Höhle wird es kälter.

•*Almbachklamm, Marktschellenberg*
Mit ihren Wasserstürzen gehört die Almbackklamm zu den schönsten Schluchten in den Bayerischen Alpen.

•*Pfarrkirche Ramsau*
In der 1512 erbauten Pfarrkirche war der Dichter Josef Mohr Hilfspfarrer – von ihm stammt das Weihnachtslied „Stille Nacht, Heilige Nacht“.

•*Wallfahrtskirchen:*
-Maria am Kunterweg, Ramsau
-Mariä Heimsuchung, Marktschellenberg
-Maria Gern, Berchtesgaden

•*Café Spiesberger:*
Die einzigartigen Watzmannpralinen erhalten Sie im Café Spiesberger in Berchtesgaden.

Staatsbad Bad Reichenhall-Bayerisch Gmain

•*Alte Saline, Bad Reichenhall*
Ein Industriedenkmal europäischen Ranges, erbaut 1834.

•*Philharmonie, Bad Reichenhall*
Die Bad Reichenhaller Philharmonie ist das weltweit größte, ganzjährig in einem Kurort spielende Orchester.

•*Spielbank Bad Reichenhall*
Wer sein Glück testen will, ist in der Spielbank Bad Reichenhall im Kurgastzentrum an der richtigen Adresse.

•*Das Alte Königliche Kurhaus, Bad Reichenhall*
Das Alte Königliche Kurhaus, Visitenkarte der Stadt Bad Reichenhall, fasziniert durch seine Architektur.

•*Café Reber, Bad Reichenhall*
Ein Besuch in Bad Reichenhall sollte mit einem Besuch im Café Reber, der Geburtsstätte der original Reber Mozartkugel, verbunden werden.

•*Münsterkirche St. Zeno, Bad Reichenhall*
Die größte Basilika Südbayerns birgt eine Vielzahl von Kunstschätzen.

Rupertiwinkel

•*Kloster Höglwörth*
Das idyllisch gelegene ehemalige Kloster Höglwörth wurde 1125 von den Augustiner Chorherren gegründet.

•*Stiftskirche Laufen*
Sie ist die älteste gotische Hallenkirche Süddeutschlands und beherbergt drei Gemälde des bekannten Malers Johann Michael Rottmayr.

•*Länderbrücke, Laufen*
Als eine der wenigen noch erhaltenen Jugendstilbrücken in Deutschland steht die filigrane Länderbrücke unter Denkmalschutz.

•*Lokwelt Freilassing*
Im historischen Rundlokschuppen können Eisenbahnfans Lokomotiven des Deutschen Museums besichtigen.

•*Deutsche Alpenstraße*

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.berchtesgadener-land.com

Sportanbieter Berchtesgadener Land
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%