Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Bischofsheim an der Rhön: Urlaub Bischofsheim an der Rhön - Reisen Bischofsheim an der Rhön

Die Rhön/ Bayern

Bischofsheim an der Rhön

347 - 928m
Karte
Karte ausblenden

Naturbelassen, ein Mittelgebirge mit urwüchsigem Charakter, geprägt von den kahlen Basaltkuppen der Rhön, weiten Hochflächen und ausgedehnten Mooren: das ist die Rhön! Mitten drin - zwischen Kreuzberg und Himmeldunk - liegt Bischofsheim an der Rhön.

Der Stadtkern von Bischofsheim, in Form des sog. fränkischen Rundlings, die gut erhaltene Stadtmauer, das historische Rentamt und das 26 Meter hohe Wahrzeichen der Stadt, der Zentturm, zeugen von Geschichte und verleihen unserem Städtchen ein ansprechendes, mittelalterliches Flair.

Die nachgothische Stadtpfarrkirche mit dem Julius-Echter-Turm, der den Stadtturm sogar noch überragt, die evangelische und die russisch-orthodoxe Kirche sind ebenfalls einen Besuch wert.

Der besondere Bezug zur Holzschnitzerei ist in Bischofsheim allgegenwärtig. Nicht nur die Holzskulpturen, die das Ortsbild zieren, sondern auch die zahlreichen Holzschnitzereien vor Ort und eine der ältesten Holzschnitzschulen Deutschlands unterstreichen das.

Der Marktplatz mit seinen beiden sehr gut erhaltenen gußeisernen Brunnen aus dem 16. Jahrhundert und die urigen Gasthäuser laden zum Verweilen ein. Unweit der Innenstadt, Richtung Bad Kissingen, liegen idyllisch an der Brend das Schwimmbad und der Campingplatz.

Zum Stadtteil Haselbach gehört der Weiler Kreuzberg. Mit seinem Franziskanerkloster, der Wallfahrtskirche und der Klosterbrauerei, die das berühmte Kreuzbergbier braut, ist er das wohl beliebteste Ausflugsziel der ganzen Rhön. Wer es die Stufen hinauf schafft, wird mit einem faszinierenden Panoramablick belohnt.

Aktivurlaub in Bischofsheim vor der Rhön: So weit die Füße tragen
Wandern, so weit das Auge reicht - das ist für viele Aktivurlauber ein Traum. In der Bayerischen Rhön wird er zur Wirklichkeit, denn hier vereinen sich die Naturschönheiten von lichten Wäldern, einsamen Hochmooren und offenen Kuppen mit einem grandiosen Fernblick. Nicht ohne Grund wurde die Rhön 1991 von der Unesco als Biosphärenreservat anerkannt. Als besonders gut geeigneter Start- und Zielort schöner Touren bietet sich das Städtchen Bischofsheim direkt am Fuß des "Heiligen Berges der Franken", dem Kreuzberg, an.

Aktivurlaub in Bischofsheim: Wandern, so weit das Auge reicht
Schon rund um Bischofsheim finden sich rund 170 Kilometer markierter Wanderwege, in der gesamten Rhön sind es etwa 6.000. Der 173 Kilometer lange "Hochrhöner" wurde bereits 2006 vom Deutschen Wanderinstitut als "Premiumwanderweg" zertifiziert und trägt dieses Gütesiegel bis heute. Mit seinen knapp 30 Extratouren bietet er die verschiedensten Streckenlängen und Schwierigkeitsgrade und passiert dabei sowohl landschaftliche Kostbarkeiten als auch beschauliche Rhöndörfer. Inzwischen veranstaltet die Tourist-Information Bischofsheim unter dem Motto "Wander- und Naturerlebniswochen" im Mai und im Oktober geführte Wanderungen. In bequemen Tagesetappen lernt man so die schönsten Ecken der Rhön kennen, und bei besonderen Fachführungen erfährt man auch viel Interessantes über Natur und Geschichte der Region.

Auf zwei Rädern unterwegs
Doch nicht nur Wanderer wissen die Rhön zu schätzen - auch Radfahrer haben das Mittelgebirge im Herzen Deutschlands für sich entdeckt. Bischofsheim ist Ausgangs- und Kreuzungspunkt mehrerer Radwanderwege, wie zum Beispiel der Drei-Sterne-Rundtour "Vom Main zur Rhön" oder des hessischen Radfernwegs R1. Gleichzeitig gilt Bischofsheim auch als Zentrum des MTB-Routennetzes Rhön: Mehr als 1.000 Kilometer speziell ausgewiesene Mountainbikestrecken führen über das Hochplateau der Hohen Rhön. Auf www.bischofsheim.info gibt es entsprechende Tourenvorschläge, übrigens auch als GPS-Daten zum Download.

Wem das noch zu zahm ist: Seit 2013 gibt es am Kreuzberg eine besondere Attraktion für Mountainbiker - den ersten DIMB-zertifizierten Flowtrail in Bayern. Rund 50 Performance-Elemente, zum Beispiel Anlieger, Wellen, Sprünge, Tables und ein North-Shore-Element, sind zu meistern. Der Parcours ist etwa zwei Kilometer lang und zieht sich über rund 180 Meter Höhenunterschied.

Klettern, Planschen und Zuhören
Ein aktiver Urlaub muss nicht notwendigerweise mit Geschwindigkeit verbunden sein. So bietet etwa der neue Kletter- und Erlebnispark am Neustädter Haus ein 16.000 m² großes Areal für große und kleine Kletterfreunde an. 54 Kletterelemente, 50 Plattformen und neun Flying-Fox-Seilrutschen schaffen die unterschiedlichsten Herausforderungen und werden ständig ausgebaut und ergänzt.

Erlebnisse der beschaulichen Art bietet auch der Bischofsheimer "Was(s)ErlebnisWeg": Ein Wasserspielplatz mit Kneipptretbecken und Sandkasten sowie ein Klangweg mit Spielelementen fördern die Gesundheit und sind außerdem ein großer Spaß für Kinder.

Last, but not least: das geistige und das leibliche Wohl
Bei aller landschaftlichen Schönheit der Rhön rund um Bischofsheim darf eines nicht vergessen werden: Das Kloster Kreuzberg ist nicht nur für Wallfahrer und Kirchgänger interessant, sondern seit Jahrhunderten auch ein beliebtes Ausflugsziel. Die berühmten drei Golgatha-Kreuze auf dem Gipfel des Kreuzbergs markieren einen der beeindruckendsten Aussichtspunkte über die gesamte Rhön. Das seit 1731 in der Klosterbrauerei gebraute Kreuzbergbier ist einen ordentlichen Probeschluck wert. Dazu servieren die Franziskanerbrüder fränkische Schlemmereien. Unsportliche oder Fußlahme seien übrigens beruhigt: Den Kreuzberg kann man ganzjährig mit dem ÖPNV erreichen (www.kreuzbergbus.de).

Quelle: www.rhoen.de & djd/Tourist-Information Bischofsheim - Kreuzberg/Rhön

Bewertung 4,7
Meine Bewertung:

Freizeittipps Bischofsheim an der Rhön

Bischofsheim an der Rhön
Bischofsheim an der Rhön
Bischofsheim an der Rhön

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Bischofsheim an der Rhön

Tourist-Information Bischofsheim
Kirchplatz 7, D-97653 Bischofsheim

Telefon
+49 (0)9772 910150
Homepage
http://www.bischofsheim.info
E-Mail
tourist-info@bischofsheim-rhoen.de

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Unterkünfte finden Bischofsheim an der Rhön
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%