Kartennavigation
Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Sehenswürdigkeiten - Naturpark Nagelfluhkette - Immenstadt im Allgäu - Ausflugsziel - Sightseeing

Naturpark Nagelfluhkette


Wandern im wunderschönen Naturpark Nagelfluhkette

Immenstadt ist Teil des grenzübergreifenden „Naturparks Nagelfluhkette“. Dieser verbindet Deutschland und Österreich und umfasst ein Gebiet von 24.700 Hektar im Oberallgäu und 16.300 Hektar im Bregenzerwald. Inzwischen beteiligen sich 15 Gemeinden (siehe Bild). Oberstes Ziel ist es, aus dem Naturpark eine Modellandschaft für nachhaltige Regionalentwicklung zu machen und die einmalige Kulturlandschaft zu erhalten.
Nagelfluh ist hierbei die Bezeichnung für ein spezielles Gestein, das in dem Gebirgskamm „Nagelfluhkette“ zu finden ist. Es besteht aus Flusskieseln, die zu einem Konglomerat verbacken wurden – also ein Gestein, das aus vielen einzelnen Steinen aufgebaut ist. Es sieht so aus, als hätte man Nägel so tief in den Fels geschlagen, dass nur noch deren Köpfe heraus schauen. Im Naturpark wird der Nagelfluh auch „Herrgottsbeton“ genannt.

Im AlpSeeHaus ist eine Erlebnisausstellung zum Thema Naturpark Nagelfluhkette zu finden. Die Ausstellung thematisiert den Naturpark Nagelfluhkette auf spielerische Art und Weise und verspricht somit einen spannenden Einblick in die Thematik für die gesamte Familie.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.naturpark-nagelfluhkette.de/

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%