BERGFEX: Skigebiet Schömberg - Eulenloch - Skiurlaub Schömberg - Eulenloch

Skigebiete Baden-Württemberg

Skigebiet Schömberg - Eulenloch

620 - 540m
Karte
Karte ausblenden
Sommer

Schömberg - Eulenloch

620 - 540m

Pistenplan Skigebiet Schömberg - Eulenloch
Aktuelle InformationenHeute, 06:48
Heute, 06:48
Datum
-
Berg
-
Tal
Offene Lifte

Lifte Schömberg - Eulenloch

1
0
0
0
0

Betriebszeiten Winter

Saison
-
Betrieb
18:30 - 22:00

Öffnungszeiten

Montag bis einschl. Samstag:
18:30 bis 22:00 Uhr Flutlicht-Betrieb
Samstag, Sonntag, Feiertag:
10:00 bis 17:30 Uhr Tageslichtbetrieb
(und Samstags Flutlicht 18:30 bis 22:00 Uhr)
In den Schulferien werktags ab 14:00 Uhr
(Rodelbahn und Schanze sind abends nicht beleuchtet!)

Saison:

Der Eulenloch-Winter beginnt mit der ersten Schneeflocke im Dezember und endet mit der Après-Skiparty auf den letzten Firnresten am letzten Samstag im April. Dazwischen herrscht Liftbetrieb. Je nach Schneelage und Lawinenzustand.

Pisten Schömberg - Eulenloch

leicht
0,5 km (2)
mittel
0,3 km (1)
schwer
0,3 km (1)
gesamt
1,6 km

Neuerungen Schömberg - Eulenloch

NEUSCHNEE auf frisch präparierter Piste
HEUTE (25.01.) und diese Woche sind noch reichlich Termine frei...
-first come first serve-
gerne auch gegen Abend mit Flutlicht - Aber Achtung ihr müsst 20:00 uhr zu Hause sein ;-) !
Zeiten: 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Voraussetzung ist u. a. die Einhaltung der aktuellen Corona-VO, eine vorherige Anmeldung (am besten über email: post@eulenloch.de) und die Vorgabe dass der Skihang ansonsten gesperrt bleibt!
Gilt für einen (in Worten "1"!) Haushalt + max. 1 Person die nicht zum Haushalt gehört (Kinder unter 14 Jahre ausgenommen).

Preise pro Stunde 150,- € (Liftkomplettmiete bis Anfang Mai ist Verhandlungssache ;-)). Nachweislich treue Kunden dürfen mit einem Bonus rechnen und die Unverbesserlichen die Trotz Corona eine (Spenden-)Saisonkarte gelöst haben (ihr seid der Hammer) würden den Betrag voll angerechnet bekommen.


Skigebiet Schömberg - Eulenloch

Der Eulenloch-Winter ist eher selten aber dafür meistens heftig bei Pistenspass und Après-Skiparty in Schömberg ganz tief unten (620-540m).

Tief unten: Tausend Meter unterhalb der Baumgrenze
Schmal und steil: Nullkommavier Kilometer Abfahrt
Selten, aber heftig: Flutlichtbetrieb von Montag bis Samstag

Nutzt die unzähligen verschiedenen Abfahrtsmöglichkeiten, die unser ausladendes Skigebiet bietet: Z.B. geradeaus runter, oder mehr in Bögen, oder eher rechts am Waldrand entlang, oder vielleicht links entlang, oder oben in der Mitte anfangen, dann nach links schwingen, kurzer Zacker über die Kuppe, dann carvend quer über die Mitte...

Unten am Lift habt ihr dann die Möglichkeit, die Erfahrungen eurer Abfahrten mit den anderen Wintersportlern auszutauschen...
oder im Anschluss könnt Ihr oben in unserer Skihütte über Eure Probleme reden, oder Euch sogar ein wenig darstellen.

Liftbetrieb je nach Schneelage und Lawinenzustand.

Liftöffnungszeiten:

Flutlichtbetrieb von Montag bis Samstag 18.30 Uhr bis 22 Uhr
Tageslichtbetrieb nur Sa., So. und an Feiertagen von 10 Uhr bis 17.30 Uhr
An schulfreien Tagen nachmittags ab 14 Uhr

Unser Lift

Eulenloch1
Doppelmayer-Schlepplift aus dem Jahre 1969 mit drei Torbogenstützen und einer Umkehrstation.

Unsere Pisten

Eulenloch-Familienabfahrt - blau
Nutzt die unzähligen verschiedenen Abfahrtsmöglichkeiten, die unser ausladendes Skigebiet bietet: Z.B. geradeaus runter, oder mehr in Bögen, oder eher rechts am Waldrand entlang, oder vielleicht links entlang, oder oben in der Mitte anfangen, dann nach links schwingen, kurzer Zacker über die Kuppe, dann carvend quer über die Mitte...

Eulenkamm - blau
Der Start der Abfahrt liegt in einer Höhe von 620 m ü. A. am Eulenkamm. Sie führt direkt an der Eulenloch Skihütte vorbei und geht mit einem Sprung in die Eulenfalle.

Eulenfalle - rot
Mit dem ersten Sprung geht es in die Eulenfalle. Sie ist das steilste Stück der Piste. Ab hier gibt es kein zurück mehr...
Wer sich jedoch traut erlebt eine Einmalige Aussicht ins Eulenbachtal.

Für den fehlenden Mut empfiehlt sich die Eulenloch Skihütte direkt am Übergang vom Eulenkamm in die Eulenfalle.

Jugend-Skisprungschanze (Steilhang) - schwarz

Die Gemeinde Schömberg komplettierte das Angebot des weithin bekannten Wintersportzentrums Eulenloch durch den Bau einer Jugend-Skisprungschanze. Diese liegt hangabwärts rechts vom Skihang/Skilift (Schneise).

Es gehört schon eine Portion Mut oder Unvernunft dazu, mit dem Schwung von oben über den Schanzentisch in die Lüfte aufzusteigen.
Trotz der Bezeichnung "Jugend-Skisprungschanze" ist diese ebenso für Erwachsene und auch für ausgewachsene Senioren geeignet, sofern diese sich trauen...

Seit Jahren bewerben wir uns übrigens - bisher vergeblich - als Austragungsort für die 4-Schanzen-Tournee, die dann (sollte Garmisch-Partenkirchen, Oberstdorf, Innsbruck und Bischoffswiesen weiterhin die strengen Richtlinien erfüllen) zur 5-Schanzen-Tournee umbenannt wird.

Kontakt Skigebiet Schömberg - Eulenloch

Skilift Eulenloch - Alexander Faas & Martin Riedt GbR
Poststrasse 48, D-75328 Schömberg

Telefon
+49 7084 41 92
Schneetelefon
+49 7084 920418
Homepage
http://www.eulenloch.de
Anfragen
Bergbahnen Tourismusverband
Bewertung 4,5
Meine Bewertung:
Unterkünfte finden Schömberg - Eulenloch
Sportanbieter Schömberg - Eulenloch
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%