Oberlausitzer Bergland

Schirgiswalde-Kirschau

269m
Karte
Karte ausblenden
Schirgiswalde-Kirschau
269m

Gemessen am Gründungsdatum Januar 2011 ist Schirgiswalde-Kirschau eine recht junge Stadt. Die zwölf Ortsteile allerdings haben jeder für sich eine weitaus längere und teilweise sehr spannende Geschichte. In Schirgiswalde etwa hat die Zeit unter böhmischer Herrschaft deutliche Spuren hinterlassen. Als die Oberlausitz 1635 zu Sachsen kam, blieb der Ort als Enklave bis 1809 bei Böhmen. Dass die katholische Kirche Mariä Himmelfahrt zwischen 1735 und 1741 im Stil des böhmischen Landbarocks errichtet wurde, scheint daher nicht verwunderlich. Oberhalb des hübschen Marktplatzes von Schirgiswalde erhebt sich das imposante Gotteshaus. In einem der beiden neugotischen Türme ist ein Carillon mit 29 Glöckchen eingebaut, die von Frühjahr bis Herbst regelmäßig zum Klingen gebracht werden. In der Stadt weisen bunte geschnitzte Holzschilder mit lustigen Motiven den Weg, unter anderem zum Museum oder zu den Kälbersteinen (487m).

Von Schirgiswalde bis Rodewitz lässt es sich entlang der Spree gut wandern oder radeln. In Kirschau fließt der Fluss in weitem Bogen um den Schlossberg herum. Idyllisch schmiegen sich die Häuser an den Hang. Hoch oben auf dem Granitkegel sind die Reste einer früheren Raubritterburg erhalten. Die Verteidigungsfeste hieß Körse. Das erklärt, weshalb das beliebte Freizeit- und Gesundheitsbad im Ort den Namen Körse-Therme bekam.

Ein Kleinod sächsischer Orgelbaukunst ist in Crostau zu finden. Die evangelische Kirche dort darf sich rühmen, in der Oberlausitz das einzige Instrument aus der Werkstatt des berühmten Meisters Gottfried Silbermann zu besitzen.

Schirgiswalde-Kirschau gilt auch als Karnevalshochburg der Oberlausitz. Beim großen Umzug sind alljährlich am Sonntag vor Rosenmontag die Narren unterwegs.

Bewertung 4,0
Meine Bewertung:

Freizeittipps Schirgiswalde-Kirschau

Schirgiswalde-Kirschau
Schirgiswalde-Kirschau
Schirgiswalde-Kirschau
Schirgiswalde-Kirschau

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Schirgiswalde-Kirschau

Tourist-Information Schirgiswalde
Rathausstraße 4, D-02681 Schirgiswalde-Kirschau

Telefon
+49 3592 386636
Homepage
https://www.schirgiswalde-kirschau.de
E-Mail
tourismusinfo@schirgiswalde-kirschau.de

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte


Kontakt Bergbahnen

Unterkünfte finden Schirgiswalde-Kirschau
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%